A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Queensberry Leo

Musikerin

Leo ist eins der vier Mitglieder der deutschen Girlgroup "Queensberry" und konnte sich bei Popstars durchsetzen.

Geboren am: 14. September 1988
Geburtsort: Göttingen, Deutschland
Sternzeichen: Jungfrau
Q Queensberry Leo
Bildquelle: dpa

Die als ‘Queensberry Leo‘ bekannte deutsche Sängerin und Songwriterin Leonore Julia Roberta Bartsch, wurde am 14. September 1988 in Göttingen geboren. Im Alter von 4 Jahren bekam Bartsch Tanzunterricht, später nahm sie ebenfalls Gesangsstunden. Bei einem Auslandsschuljahr entdeckte sie ihre Liebe zum Hip-Hop, 2005 wurde ihre Formation Sieger der ‘Norddeutschen Hip-Hop-Meisterschaften‘. Als Sängerin nahm Leo 2006 zum ersten Mal an der Castingshow ‘Popstars‘ teil, im Jahr 2008 kam sie beim zweiten Anlauf ins Finale und gewann. Gemeinsam mit ihren Band-Kolleginnen startete Bartsch mit der Pop-Gruppe ‘Queensberry‘ durch, in der sie bis 2012 Mitglied war. Für das dritte Album ihrer Girlband schrieb sie den Song ‘California Kissin´, der von ihr und Paul Loduca, einem Mitglied der Boyband ‘Neverest´, handelt. ‘Queensberry Leo‘ verfasste zudem erfolgreich Songs für ‘LaFee‘, wie beispielsweise den Soundtrack zu ‘Hanni & Nanni´. Ihre Stimme lieh Bartsch dem Streifenhörnchen ‘Jeannette‘ in ‘Alvin und die Chipmunks´. Mit ihrem Projekt ‘Léo Noire‘ trat sie gemeinsam mit Dennis Krüger mit Akustik-Coverversionen auf. Derzeit arbeitet Bartsch als Tanztrainerin und studiert seit 2013 Musikwissenschaften und Deutsche Literatur in Berlin. Ihre Musik hört man weiterhin als Teil des Duos ‘Resaid´, das seit 2014 unterwegs ist. Erfahren Sie mehr über die aktuellen Pläne von ‘Queensberry Leo‘ in den Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Queensberry Leo —

— ANZEIGE —