A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Prinzessin Beatrix

Prinzessin von Oranien-Nassau und zur Lippe-Biesterfeld

Prinzessin Beatrix von Oranien-Nassau und zur Lippe-Biesterfeld war vom 30. April 1980 bis zum 30. April 2013 Königin der Niederlande.

Geboren am: 31. Januar 1938
Geburtsort: Baarn
Sternzeichen: Wassermann
P
Prinzessin Beatrix
Bildquelle: picture alliance / Patrick van Katwijk/Dutch Photo Press/dpa

​Prinzessin Beatrix von Oranien-Nassau wurde als Beatrix Wilhelmina Armgard am 31. Januar 1938 in Baarn geboren. Sie ist die älteste Tochter der früheren niederländischen Königin Juliana von Oranien-Nassau und ihrem deutschen Prinzgemahl Prinz Bernhard zur Lippe-Biesterfeld.

Während des Zweiten Weltkrieges musste Prinzessin Beatrix mit ihrer Familie nach Großbritannien fliehen, da die deutsche Wehrmacht die Niederlande besetzt hatte. Prinzessin Beatrix emigrierte mit ihrer Mutter, Prinzessin Juliana, ins kanadische Ottawa und besuchte dort die Grundschule. 1945 kehrte sie in die Niederlande zurück und beendete dort ihre schulische Ausbildung.

Mit ihrem 18. Geburtstag trat Prinzessin Beatrix 1956 in den Staatsrat der Niederlande ein und wurde als offizielle Thronfolgerin gehandelt. Zeitgleich begann sie ein Studium an der Universität Leiden. Dort bildete sie sich unter anderem in Geschichte, Soziologie, Ökonomie, Rechtswissenschaft, Parlamentsgeschichte sowie Verfassungs- und europäischem Recht weiter. Während ihrer Zeit an der Universität engagierte Beatrix von Oranien-Nassau sich als aktives Mitglied in der Studentenvereinigung und war für einige internationale Organisationen tätig. 1961 beendete sie ihr Studium der Rechtswissenschaften.

Bald darauf lernte Prinzessin Beatrix den deutschen Diplomaten Claus von Arnsberg kennen. Am 10. März 1966 folgte die Heirat, die aufgrund der Herkunft ihres Mannes zunächst auf Widerstand stieß. Aus ihrer Ehe gingen drei Söhne hervor: der heutige König Willem-Alexander, der 2013 verstorbene Prinz Johan Friso sowie Prinz Constantijn. Ehemann Prinz Claus verstarb im Herbst 2002.

Mit der Abdankung ihrer Mutter Juliana im April 1980 bestieg Prinzessin Beatrix den königlichen Thron. Nach 33 Jahren trat Königin Beatrix I. zugunsten ihres erstgeborenen Sohnes Willem-Alexander am 30. April 2013 zurück. Seither ist Willem-Alexander König der Niederlande. Seit 2014 wohnt Prinzessin Beatrix wieder auf Schloss Drakensteyn, das vor ihrer Krönung bereits ihr Wohnsitz gewesen war.

Weitere Informationen und sämtliche Neuigkeiten zu Prinzessin Beatrix von Oranien-Nassau und finden Sie immer aktuell hier bei VIP.de.

— Alle News zu Prinzessin Beatrix —

2 > >>