A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Paul Walker

Schauspieler

Paul Walker trat bereits als Kind in Werbespots und TV-Serien auf, und brach später sein Studium der Meeresbiologie ab, um Schauspieler zu werden. Nach mehreren kleinen Rollen hatte Paul Walker 1998 seinen Durchbruch mit dem Film Pleasantville.

Geboren am: 12. September 1973
Geburtsort: Glendale, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Todestag: 30. November 2013
Sternzeichen: Jungfrau
P Paul Walker
Bildquelle: Getty Images

Der Schauspieler Paul William Walker IV wurde am 12. September 1973 im kalifornischen Glendale geboren. Da seine Mutter als Model tätig war, stand Paul Walker schon in jungen Jahren für Werbespots vor der Kamera. Nach der Schule begann er ein Studium der Meeresbiologie, wandte sich dann aber schnell der Schauspielerei zu. Seine erste größere Rolle hatte er im Film „Pleasantville“ von 1998, ein Jahr später war er in „Eine wie keine“ zu sehen. Im Jahr 2001 spielte er im ersten Teil der Reihe „The Fast and the Furious“ mit, die letztlich zu seinem Vermächtnis werden sollte. Auch in der Fortsetzung „2 Fast 2 Furious“ wirkte Walker mit. Nach mehreren Filmen in den folgenden Jahren kehrte er 2009 zu „Fast & Furious“ zurück, diesmal für den vierten Teil. Im Zwei-Jahres-Rhythmus kamen die nächsten Fortsetzungen der Action-Reihe heraus, Teil 6 sollte allerdings einer der letzten Filme sein, in denen Paul Walker zu sehen war. Am 30. November 2013 starb er bei einem Autounfall in der Nähe von Los Angeles. Die Szenen des Films „Fast & Furious 7“, in denen Walker zu sehen sein sollte, waren zu dieser Zeit beinahe komplett abgedreht, die fehlenden sollen per Computergrafik ergänzt werden. Wie es nach dem Tod von Paul Walker mit seinen Filmen weitergeht, erfahren Sie in unseren Star-News bei vip.de.

— Alle News zu Paul Walker —

— ANZEIGE —
2 3 4 5 6 7 8 9 > >>