A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Patrick Stewart

Schauspieler, Regisseur, Produzent, Professor

'Patrick Stewart' erhielt für seine Leistungen mehrere Auszeichnungen. Seit 2009 darf er sich offiziell Sir Patrick Stewart nennen, denn er wurde im Juni 2010 vor dem Buckingham Palace für seine Verdienste zum Ritter geschlagen.

Geboren am: 13. Juli 1940
Geburtsort: Mirfield, West Yorkshire, England
Größe: 178 cm
Sternzeichen: Krebs
P Patrick Stewart
Bildquelle: Getty Images

'Patrick Stewart', geboren am 13. Juli 1940 in Mirfield, England, ist ein erfolgreicher Schauspieler, Regisseur, Produzent und Professor. Weltweit bekannt wurde er durch seine Rolle als 'Captain Jean-Luc Picard' in der Serie 'Raumschiff Enterprise – Das nächste Jahrhundert' sowie als 'Charles Xavier' in 'X-Men'. Bereits mit 19 Jahren begann er eine professionelle Theaterkarriere. Seit 1966 gehört er zu den Darstellern der 'Royal Shakespeare Company'. Er spielte zwischen 1966 und 1982 viele Shakespeare-Rollen, bevor er Anfang der 1980er-Jahre auch für seine Nebenrollen in diversen Filmen bekannt wurde. Folgend verpflichtete er sich 1986 für die Star-Trek-Fernsehserie 'Raumschiff Enterprise'. Dabei profitierte er in der Rolle als 'Captain Picard' von seiner Theaterausbildung und rezitierte oft aus den Werken von Shakespeare. Auch in den Star-Trek-Kinofilmen 7 bis 10 spielte Stewart den 'Captain Picard'. Für viele Fans ist er eine der wichtigsten Figuren des Star-Trek-Universums. Daneben wirkte der Engländer in weiteren Film- und Fernsehproduktionen mit. Dazu gehören zum Beispiel 'Das Gespenst von Canterville', sowie der Fernsehfilm 'Moby Dick'. 2000 war Stewart erstmals in der Serie 'X-Men' zu sehen und 2005 spielte er in 'Die geheimnisvolle Insel', einer Verfilmung des gleichnamigen Jule-Verne-Romans, mit. Wenn Sie mehr über Patrick Stewart erfahren möchten, dann schauen Sie in die Starnews auf vip.de.

— Alle News zu Patrick Stewart —

— ANZEIGE —
2 > >>