A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Olli Schulz

Singer-Songwriter, Moderator

Olli Schulz ist ein deutscher Singer-Songwriter und Moderator. Bekannt wurde er durch seine Indie-Rock-Band 'Olli Schulz und der Hund Marie'.

Geboren am: 15. Dezember 1974
Geburtsort: Hamburg
Größe: 196 cm
Sternzeichen: Schütze
O Olli Schulz
Bildquelle: dpa

Oliver Marc Schulz, der sich als Sänger Olli Schulz nennt, wurde am 15. Dezember 1974 in Hamburg geboren. Bereits in seiner Jugend begann er damit, Lieder zu schreiben. Nach der Schulzeit war er als Aufbauhelfer bei Konzerten tätig. Im Jahr 2003 gründete er mit dem Musiker Max Schröder die Band Olli Schulz und der Hund Marie. Das erste Album der Gruppe hieß „Brichst Du mir das Herz, dann brech’ ich Dir die Beine“ und erschien 2003. Es folgten „Das beige Album“ von 2005 und „Warten auf den Bumerang“ von 2006, die sich beide in den deutschen Charts platzieren konnten. Ab 2005 trat Schulz zudem auch als Solokünstler in Erscheinung. Sein erstes Album „Es brennt so schön“ erschien im März 2009, darauf enthalten war die Single „Mach den Bibo“. Im Jahr 2011 trat Schulz erstmals in der von Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt moderierten Show „neoParadise“ als Comedian auf. Das Album „SOS – Save Olli Schulz“ erschien im März 2012. Die Show „Schulz in the Box“, in der der Entertainer als Protagonist zu sehen war, wurde erstmals im August 2013 ausgestrahlt. Wie es mit der Karriere von Olli Schulz weitergeht, erfahren Sie in unseren Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Olli Schulz —

— ANZEIGE —