A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Oliver Hirschbiegel

Regisseur

Ein begnadeter Regisseur: "Der Untergang"-Macher Oliver Hirschbiegel

Geboren am: 29. Dezember 1957
Geburtsort: Hamburg
Sternzeichen: Steinbock
O Oliver Hirschbiegel
Bildquelle: Picture Alliance

Der deutsche Regisseur Oliver Hirschbiegel kam am 29. Dezember 1957 in Hamburg zur Welt. Er begann zunächst ein Studium der Malerei und Grafik an der ‘Hochschule für bildende Künste‘ in Hamburg und wechselte dann zum Film. Zu Beginn seiner Karriere versuchte Hirschbiegel sich vorerst beim Fernsehen. Hier führte er 1992 und 1994 bei den ‘Tatort‘-Folgen ‘Kinderspiel‘ und ‘Ostwärts‘ Regie. Wenig später stand er für insgesamt 14 Episoden der Serie ‘Kommissar Rex‘ hinter der Kamera. 2001 wendete Hirschbiegel sich dann der Produktion von Kinofilmen zu. Der Psychothriller ‘Das Experiment‘ mit Moritz Bleibtreu in der Hauptrolle wurde zu einem großen Erfolg. Hirschbiegel wurde hierfür anschließend mit dem ‘Bayerischen Filmpreis‘ ausgezeichnet. Im Jahr 2002 kam dann ‘Mein letzter Film‘ mit Hannelore Elsner in die Kinos. Dieser Film konnte an den Erfolg seines Vorgängers anknüpfen und wurde sowohl vom Publikum als auch von den Kritikern sehr gut aufgenommen. Der internationale Durchbruch gelang Hirschbiegel 2004 mit dem Spielfilm ‘Der Untergang‘, der die letzten Tage Adolf Hitlers im Berliner Hauptquartier darstellt. Der Film wurde im Jahre 2005 als ‘Bester fremdsprachiger Film‘ für den ‘Oscar‘ nominiert. Wenn Sie mehr über neue Projekte von Oliver Hirschbiegel erfahren möchten, verfolgen Sie einfach unsere Star-News auf vip.de!

— Alle News zu Oliver Hirschbiegel —

— ANZEIGE —