A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Nena

Musikerin

Die deutsche Popmusikerin Nena heißt eigentlich Gabriele Susanne Kerner und wurde durch den Hit "99 Luftballons" in den 80er Jahren weltweit bekannt. Vor ihrer Karriere absoliverte Nena auf Wunsch ihrere Eltern eine Goldschmied-Ausbildung. Mit 22 Millionen weltweit verkauften Tonträgern gehört sie heute zu den erfolgreichsten deutschen Musikern aller Zeiten.

Geboren am: 24. März 1960
Geburtsort: Hagen
Sternzeichen: Widder
N Nena
Bildquelle: dpa

Nena wurde am 24. März 1960 in Hagen, einer Stadt im Südosten des Ruhrgebietes als Gabriele Susanne Kerner geboren. Ihr kindlicher Spitzname wurde als ihr Künstlername zum Markenzeichen einer der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Popmusikerinnen. Mit ihrem Song „99 Luftballons“, den sie 1983 mit ihrer im Jahr zuvor gegründeten Band in Deutschland veröffentlichte, landete sie einen Megahit. Die Single wurde sogar in den USA millionenfach verkauft. Während der Arbeit mit ihrer Band, aber auch nach deren Trennung im Jahre 1987 wirkte sie in einigen Kinofilmen mit und startete im Jahre 1989 eine erfolgreiche Solokarriere, die mit großem Erfolg fortsetzt. Nena hat insgesamt fünf Kindern das Leben geschenkt, darunter ein Zwillingspaar. Einen schweren Schicksalsschlag musste sie aber nach dem plötzlichen Tod ihres erstgeborenen Sohnes Christopher Daniel im Alter von nur elf Monaten bewältigen. Im Jahr 2014 war Nena bereits dreifache Großmutter und steht auch wieder vermehrt im Fokus der Fans ihrer Musik. Zuvor war sie als Coach bei „The Voice of Germany“ aufgetreten. Für Kontroversen sorgte sie 2007 im Zusammenhang mit der gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten gegründeten "Neuen Schule Hamburg". Wenn Sie mehr Interessantes wissen und aktuelle Projekte von Nena kennenlernen möchten, lesen Sie unsere Star-News auf vip.de. Hier kriegen Sie Nena Tickets!

— Alle News zu Nena —

— ANZEIGE —
2 3 4 > >>