A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Nelson Mandela

Ehemaliger Präsident der Republik Südafrika

War ein großer Mensch und Politiker: Nelson Mandela

Geboren am: 18. Juli 1918
Geburtsort: Mvezo, Südafrika
Todestag: 05. Dezember 2013
Sternzeichen: Krebs
N Nelson Mandela
Bildquelle: Picture Alliance

Nelson Rolihlahla Mandela wurde am 18. Juli 1918 in Mvezo in der südafrikanischen Provinz Ostkap geboren und verstarb am 5. Dezember 2013 in Johannesburg. Er gilt als einer der herausragendsten Persönlichkeiten unserer Zeit und wird auch über seinen Tod hinaus auf der ganzen Welt für sein außergewöhnliches Lebenswerk geachtet und verehrt. Bereits als junger Jurastudent begann er sich politisch zu engagieren. Im Jahr 1944 trat er dem Afrikanischen Nationalkongress (ANC) bei. Nach der Einführung der Apartheid im Jahr 1948 wuchs Nelson Mandelas Überzeugung, dass gewaltloser Widerstand die Rassentrennung nicht überwinden würde. Aufgrund mehrfacher Verhaftungen lebte er teilweise unter Pseudonym in Südafrika. Darüber hinaus bereiste er als ANC-Repräsentant illegal mehrere afrikanische Länder. Im Juni 1964 wurde er wegen Sabotage und Planung bewaffneter Kämpfe zu lebenslanger Haft verurteilt, die er überwiegend auf der Gefängnisinsel Robben Island vor Kapstadt ableistete. Mehrmals lehnte er Angebote ab, seine Freilassung durch die Aufgabe des bewaffneten Kampfes des ANC zu erkaufen. Staatspräsident de Klerk hob das Verbot des ANC auf und bewirkte Mandelas Entlassung am 11. Februar 1990. Nelson Mandela gewann die ersten demokratischen Wahlen Südafrikas und leitete dort als erster schwarzer Präsident das Ende der Apartheid ein. Neben vielen anderen bedeutenden internationalen Auszeichnungen erhielt er 1993 zusammen mit Wilhelm de Klerk den Friedensnobelpreis. Über dieses außergewöhnliche Leben erfahren Sie mehr bei unseren Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Nelson Mandela —

— ANZEIGE —