A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Ne-Yo

Sänger

Der US-amerikanische R&B-Sänger und Songwirter Ne-Yo heißt eigentlich Shaffer Chimere Smith und komponierte in seinen Anfängen Songs für Künstler wie Mary J. Blige oder 50 Cent.

Geboren am: 18. Oktober 1979
Geburtsort: Camden, Arkansas, Vereinigte Staaten
Größe: 175 cm
Sternzeichen: Waage
N Ne-Yo
Bildquelle: Getty Images

Ne-Yo ist ein bekannter R&B-Sänger, Songwriter und Schauspieler aus den USA. Mit bürgerlichem Namen heißt er Shaffer Chimere Smith. Er wurde am 18. Oktober 1979 in Camden, Arkansas, geboren. Sein Markenzeichen ist ein Herrenhut, den er oft ins Gesicht gezogen trägt. Zuerst arbeitete er hauptsächlich als Songwriter für Stars wie 50 Cent oder Jamie Foxx, doch im Jahr 2003 schloss er einen Plattenvertrag mit Columbia Records, der allerdings im selben Jahr wieder aufgelöst wurde. Durch die Bekanntschaft zum Musikproduzenten L.A. Reid bekam er bald einen neuen Plattenvertrag bei Def Jam Records. Ne-Yo hat insgesamt bereits fünf Alben veröffentlicht. Im Jahr 2006 kam das erste Album „In my own words“ raus, das in den USA mehrere Male mit Platin ausgezeichnet wurde. Danach folgte im Jahr 2007 das Album „Because of You“, das auf Platz 1 der Billboard Charts landete. Anschließend kamen im Jahr 2008 das dritte Album „Year of the Gentleman“, 2010 das vierte Album „Libra Scale“ und 2012 das fünfte Album „R.E.D.“ heraus. Sehr bekannte und erfolgreiche Lieder von ihm sind zum Beispiel „So Sick“, „Closer“ und „Beautiful Monster“. Der Sänger ist mit Monyetta Shaw liiert, mit der er auch zwei Kinder hat: Madilyn und Mason. Neueste Infos lesen Sie auf vip.de.

— Alle News zu Ne-Yo —

— ANZEIGE —