A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Nathan Fillion

Schauspieler, Synchronsprecher

Nathan Fillion ist im Übrigen auch als Synchronsprecher tätig. Beispielsweise lieh er 'Green Lantern' in 'Justice League: Doom' sowie 'Justice League: The Flashpoint Paradox' (2012 und 2015) seine Stimme.

Geboren am: 27. März 1971
Geburtsort: Edmonton, Alberta, Kanada
Größe: 187 cm
Sternzeichen: Widder
N Nathan Fillion
Bildquelle: Getty Images

Nathan Christopher Fillion wurde am 27. März 1971 in Edmonton, Alberta in Kanada geboren. Der Kanadier ist als Schauspieler bekannt. Nach seinem Studium an der Universität in Alberta arbeitete er zunächst in Kanada als Schauspieler, bevor es ihn nach New York zog. Dort angekommen arbeitete er für die Seifenoper 'Liebe, Lüge, Leidenschaft' (1994 bis 1997, 2007). Für diese Rolle erhielt er auch den 'Daytime Emmy Award'. Es folgten Rollen in Filmen, wie zum Beispiel 'Der Soldat James Ryan' (1998), 'Wes Craven präsentiert Dracula' (2000) sowie 'Percy Jackson – Im Bann des Zyklopen' (2013). Des Weiteren ist Nathan Fillion als Serienschauspieler bekannt. Seine berühmtesten Serienrollen sind die des Malcolm Reynolds in der Kultserie 'Firefly' (2002 bis 2003) sowie die des Richard Castle in der Serie Castle (seit 2009), in der er als Krimiautor die Herzen des Publikums gewann. Durch die Serie 'Firefly' gelang ihm sein endgültiger Durchbruch. In der Mini-Web-Musicalserie 'Dr. Horrible's Sing-Along Blog' (2008) stellte Nathan Fillion auch zum ersten Mal sein Gesangstalent zur Schau. Er gründete die Organisation 'Kids Need to Read', für die er sich sehr engagiert. Der Schauspieler ist seit dem Jahr 2015 mit Krista Allen liiert. Wenn Sie weitere News über Nathan Fillion lesen sowie sich über seine zukünftigen Projekte informieren möchten, schauen Sie einfach auf vip.de nach.

— Alle News zu Nathan Fillion —

— ANZEIGE —