A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Motsi Mabuse

Tänzerin

Kennt sich im Tanzgeschäft aus und urteilt bei 'Let's Dance' in der Jury: Motsi Mabuse

Geboren am: 11. April 1981
Geburtsort: Mankwe, Südafrika
Sternzeichen: Widder
M Motsi Mabuse
Bildquelle: Getty Images

Die Tänzerin Motshegetsi Mabuse, die als Motsi Mabuse bekannt ist, kam am 11. April 1981 in Mankwe in der damals unabhängigen Republik Bophuthatswana zur Welt. Von 1992 an erhielt sie Tanzunterricht, im Jahr 1998 schrieb sie sich an der Universität Pretoria ein, um Jura zu studieren. Ein Jahr später ging sie nach Deutschland, um ihre Karriere als Tänzerin voranzutreiben. Im Jahr 2003 heiratete Mabuse den Tänzer Timo Kulczak, mit dem sie bis 2011 an Tanzwettbewerben teilnahm. Unter anderem standen die beiden zwischen 2003 und 2007 jeweils im Finale der Deutschen Meisterschaft in der Hauptgruppe S-Latein. Im Jahr 2005 erreichten sie zudem das Finale des World Cup Latein. Im Jahr 2007 war Mabuse erstmals im TV zu sehen, als sie als Tanzpartnerin von Guildo Horn an der Show „Let’s Dance“ teilnahm. Mabuse und Kulczak wurden 2009 und 2010 deutsche Meister in der Hauptgruppe S-Latein. Im Jahr 2010 war Mabuse wieder an „Let’s Dance“ beteiligt, als sie mit Rolf Scheider tanzte. Ein Jahr später wechselte sie als Jurymitglied der Sendung die Seiten. Im Mai 2014 beendete sie ihre Karriere als Tänzerin, im Oktober 2014 trennte sie sich von ihrem Ehemann. Wie die Karriere von Motsi Mabuse weiter verläuft, lesen Sie in den Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Motsi Mabuse —

— ANZEIGE —
2 3 4 > >>