A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Monica Ivancan

Model

Monica Ivancan ist ein deutsches It-Girl, das seit 1997 als Model arbeitet. Seitdem wurde sie für verschiedene Männermagazine abgelichtet, und stand für Werbekampagnen vor der Kamera. Monica Ivancan war in verschiedenen Fernsehsendungen zu sehen, wie „Bachelorette - Die Traumfrau“.

Geboren am: 02. Juli 1977
Geburtsort: Stuttgart
Sternzeichen: Krebs
M Monica Ivancan
Bildquelle: dpa

Das Model Monica Jasminka Ivancan wurde am 2. Juli 1977 in Stuttgart geboren. Die Eltern stammen aus Kroatien. Monica Ivancan hat eine jüngere Schwester namens Miriam. Nach dem Abschluss der Realschule 1992 absolvierte Monica Ivancan eine Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau. Seit 1997 ist sie als Model tätig. Einem breiten Publikum wurde Monica Ivancan durch die Rolle der Bachelorette, die sie 2004 in der ersten RTL-Sendung gleichen Namens gab. Während sich vorher nur Männer ihre Traumfrau aus 10 hübschen Anwärterinnen aussuchen durften, war sie die erste Dame, die sich aus mehreren Bewerben ihren Traummann herauspicken konnte. Die größere Bekanntheit brachte ihr neue Aufträge als Katalogmodel und verschaffte ihr weitere Rollen in Reality-Shows. Ab 2005 war Monica Ivancan mit dem erfolgreichen Moderator und Comedian Oliver Pocher liiert. Im Jahr 2006 schloss sie eine Ausbildung zur Ernährungsberaterin ab und verschaffte sich so ein weiteres Standbein. 2009 fand die Liaison mit Oliver Pocher ein Ende. Im Jahr 2010 zog sich Monica Ivancan für das Männermagazin Playboy aus. 2014 stellte das Model den Medien Partner Christian vor. Wenn Sie mehr über die aktuellen Entwicklungen im Leben von Monica Ivancan erfahren möchten, lesen Sie die Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Monica Ivancan —

— ANZEIGE —
2 3 4 > >>