A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Mischa Barton

Schauspielerin

Die britisch-irische Schauspielerin und Model Mischa Anne Marsden Barton erreichte weltweite Bekanntheit durch ihre Rolle als "Marissa Cooper" in der Serie "O.C., California" im Jahr 2003.

Geboren am: 24. Januar 1986
Geburtsort: Hammersmith, London, Vereinigtes Königreich
Größe: 175 cm
Sternzeichen: Wassermann
M Mischa Barton
Bildquelle: Getty Images

Mischa Barton wurde am 24. Januar 1986 in London als Mischa Anne Marsden Barton geboren. Sie ist als Model und Schauspielerin tätig. Nach dem Umzug der Familie nach New York City in den USA besuchte sie die Professional Children's School im Stadtteil Manhattan. Bereits mit neun Jahren sammelte die Tochter einer Fotografin erste Erfahrungen als Theaterschauspielerin, bevor sie 1996 mit der Serie „All My Children“ ihr TV-Debüt feierte. Ab 2003 verkörperte sie in der Jugendserie „O.C., California“ die Figur der Marissa Cooper, was ihr zu weltweiter Bekanntheit verhalf. 2004 wurde sie für ihre Leistung mit einem Teen Choice Award ausgezeichnet. Parallel zu ihrer Schauspielkarriere arbeitet Mischa Barton als Model für Mode- und Kosmetikhersteller. 2007 machte sie Negativschlagzeilen, als sie wegen Alkohol am Steuer zu einer dreijährigen Bewährungsstrafe verurteilt wurde. Nach dem mäßigen Erfolg der Serie „The Beautiful Life“ gab Barten bekannt, dass sie sich fortan nur noch auf Filme konzentrieren möchte. Seit dem Jahr 2010 ist die Schauspielerin mit dem Musiker DJ Ali Love liiert. Das Paar lebt in London. Verpassen Sie nicht unsere Prominews auf vip.de, um stets das Neueste über Mischa Barton, ihr Liebesleben und ihre anstehenden Filmprojekte zu erfahren.

— Alle News zu Mischa Barton —

— ANZEIGE —
2 > >>