A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Meret Becker

Schauspielerin, Sängerin, Entertainerin, Komponistin

2012 wurde Meret Becker von Bundespräsident Gauck das Bundesverdienstkreuz, für besonderes künstlerisches und gesellschaftliches Engagement‘ überreicht.

Geboren am: 15. Januar 1969
Geburtsort: Bremen
Größe: 167 cm
Sternzeichen: Steinbock
M Meret Becker
Bildquelle: Getty Images

Die Allroundkünstlerin Meret Becker wurde am 15. Januar 1969 in Bremen in eine Künstlerfamilie hinein geboren. Ihre Eltern Monika Hansen und Rolf Becker waren Schauspieler, ebenso ihr Stiefvater Otto Sander und ihr Bruder Ben Becker. Meret wuchs größtenteils in Berlin auf und begann sich schon früh für Musik zu interessieren. Sie nahm als Kind Klavierunterricht und lernte mit zwölf Jahren Saxofon zu spielen. Später entdeckte Becker ihre Liebe zum Schauspiel und verließ die Schule ohne Abschluss, um als Schauspielerin zu arbeiten. Dabei erlernte sie das Handwerk während sie die Rollen spielte. Schauspielunterricht hatte Meret nie. Der Erfolg gab ihr Recht, denn schon bald galt sie als facettenreiche Darstellerin, die sich immer wieder mit neuen Gesichtern präsentierte. Die Rolle in ‘Kleine Haie‘ (1992) war Beckers erster Erfolg. Später spielte sie auch in ‘Rossini‘ (1997) oder ‘Kokowääh‘ (2011) und ist seit 2015 Teil des Berliner ‘Tatort‘ Ermittlerteams. 1992 machte die Künstlerin auch als Entertainerin und Sängerin in der ‘Bar jeder Vernunft‘ in Berlin Karriere. Zudem veröffentlichte Meret Becker erfolgreich fünf Musikalben und trat häufig mit wechselnden Formationen und Bühnenpartnern auf. Als Sängerin war sie bereits in Australien, Kanada und Norwegen auf Tour. Von 1996 bis 2002 war Meret mit dem Musikproduzenten Alexander Hacke verheiratet, mit dem sie eine gemeinsame Tochter (1999) hat. Erfahren Sie mehr Meret Beckers Karriere und Privatleben in unseren Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Meret Becker —

— ANZEIGE —