A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Martina Gedeck

Schauspielerin

Martina Gedeck ist eine deutsche Schauspielerin, die als eine der besten Charakterdarstellerinnen im deutschen Kino und Fernsehen gilt.

Geboren am: 14. September 1961
Geburtsort: München
Sternzeichen: Jungfrau
M Martina Gedeck
Bildquelle: dpa

​Die deutsche Schauspielerin Martina Gedeck wurde am 14. September 1961 in München geboren. Von 1982 bis 1986 absolvierte sie ihre Schauspielausbildung an der Berliner ‘Hochschule der Künste‘. Ihr Bühnendebüt gab sie im Jahr 1985 am ‘Theater am Turm‘ in Frankfurt in der Produktion ‘Aschenkinder‘. Hier übernahm sie die Rolle der Insassin einer Besserungsanstalt. Martina Gedeck verschlug es danach ans ‘Schauspielhaus Hamburg‘. Dort spielte sie unter anderem in Molières ‘Der Geizige‘ mit. Nach weiteren Gastengagements am ‘Schauspielhaus Basel‘ und dem ‘Theater am Kurfürstendamm‘ in Berlin widmete sich Gedeck 1988 ihrer Filmkarriere und war in Dominik Grafs ‘Die Beute‘ und in ‘Tiger, Löwe, Panther‘ zu sehen. Ihr endgültiger Durchbruch gelang der Darstellerin dann 1992 mit dem Film ‘Krücke‘ sowie mit der Produktion ‘Das Leben ist eine Baustelle‘. 1998 wurde Martina Gedeck für ihre Darstellung der wohlhabenden und buckligen Bäuerin in dem ZDF-Film ‘Hölleisengretl‘ mit dem ‘Bayerischen Fernsehpreis‘ ausgezeichnet. Einen weiteren Höhepunkt in ihrer Karriere erreichte die Schauspielerin 1999 mit ihrer Interpretation der Gourmetköchin ‘Martha‘ in der Komödie ‘Bella Martha‘. Wenn Sie mehr über den beruflichen Werdegang erfahren möchten oder über neue Projekte von Martina Gedeck informiert werden wollen, lesen Sie die aktuellen Star-News auf vip.de!

— Alle News zu Martina Gedeck —

— ANZEIGE —