A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Mark Hamill

Schauspieler, Synchronsprecher

Der Schauspieler Mark Hamill ist auch ein gefragter Synchronsprecher. So lieh er unter anderem dem ‚Joker‘ im Original der ‚Batman‘-Filmreihe seine Stimme.

Geboren am: 25. September 1951
Geburtsort: Oakland, Kalifornien, USA
Größe: 175 cm
Sternzeichen: Waage
M Mark Hamill
Bildquelle: WENN.com

Der US-amerikanische Schauspieler und Synchronsprecher Mark Richard Hamill wurde am 25. September 1951 in Oakland, Kalifornien geboren. Seine bekannteste Filmrolle war die des ‘Luke Skywalker‘ in der ersten ‘Star Wars‘-Trilogie. Der Sohn eines Navy-Captains und einer Hausfrau wuchs gemeinsam mit sechs Geschwistern in verschiedenen US-Bundesstaaten auf, unter anderem in Virginia, und verbrachte einen Teil seiner Jugend in Japan, wo er auch seinen Schulabschluss machte. Anschließend ging Hamill zurück in die USA und absolvierte ein Schauspielstudium am ‘Los Angeles City College‘. Anfang der 1970er-Jahre erhielt er erste Engagements als Gastdarsteller in verschiedenen Fernsehserien, unter anderem in ‘Die Bill Cosby Show‘ und ‘General Hospital‘. 1977 wurde Mark Hamill schließlich ausgewählt, die Figur des ‘Luke Skywalker‘ in ‘Krieg der Sterne‘ zu verkörpern. Diese Rolle verhalf dem damals 26-Jährigen international zu einem hohen Bekanntheitsgrad und machte weitere Produzenten auf ihn aufmerksam. In den folgenden Jahren stand Hamill daher nicht nur für die ‘Star Wars‘-Fortsetzungen ‘Das Imperium schlägt zurück‘ und ‘Die Rückkehr der Jedi-Ritter‘ vor der Kamera, sondern auch für zahlreiche weitere Spielfilme, beispielsweise für ‘The Big Red One‘ und ‘Schlafwandler‘. Zuletzt war er in ‘Star Wars: Das Erwachen der Macht‘ auf den Kinoleinwänden zu sehen. 1978 heiratete er Marilou York. Das Paar hat drei gemeinsame Kinder. Lesen Sie unsere News auf vip.de, um mehr über Mark Hamill zu erfahren!

— Alle News zu Mark Hamill —

— ANZEIGE —
2 > >>