A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Maggie Smith

Schauspielerin

Die zweifache Oscarpreisträgerin Maggie Smith konnte man erstmals im Jahre 2010 in der englischen Fernsehserie 'Downtown Abbey' sehen.

Geboren am: 28. Dezember 1934
Geburtsort: Ilford, Essex, England
Größe: 165 cm
Sternzeichen: Steinbock
M Maggie Smith
Bildquelle: Getty Images

Maggie Smith ist eine renommierte britische Theater- und Filmschauspielerin, die 1990 von Queen Elisabeth II zur 'Dame Maggie Smith' in den Ritterstand erhoben wurde. Geboren wurde die Schauspielerin am 28. Dezember 1934 in Ilford in der englischen Grafschaft Essex als Margaret Natalie Smith Cross. Als die Familie nach Oxford umsiedelte, entschied sich Maggie mit 16 Jahren, der 'Oxford Playhouse School' beizutreten. Sie arbeitete am Theater als 'Assistant Stage Manager' und nahm erste kleinere Bühnenrollen an. Mit ihrem Auftritt in der Shakespeare Komödie 'Was Ihr wollt' wurde sie zur gefragtesten Theaterschauspielerin am Platz. Fortan spielte Smith erfolgreich in diversen Varieté-Revuen, feierte ihr Debüt in London und wurde bald darauf auch am Broadway als singende Komödiantin bekannt. Smiths Filmkarriere begann 1956 mit kleineren Rollen, für die sie bereits lobende Anerkennung erhielt. 1963 bekam sie den 'Golden Globe' als beste Nachwuchsdarstellerin verliehen. Ihre Rollen als Mutter Oberin in den 'Sister Act'-Filmen (1992/1993) sowie als 'Professorin Minerva McGonagall' in den Harry-Potter-Verfilmungen ab 2001 erhöhten ihren Beliebtheitsgrad. Maggie Smith war zweimal verheiratet und hat zwei Söhne aus erster Ehe. Bis zu ihrer Brustkrebserkrankung 2008, von der sie vollständig geheilt wurde, übernahm die Schauspielerin nach wie vor regelmäßig Theaterrollen. Halten Sie sich mit unseren Star-News auf vip.de über die Karriere und das Privatleben von 'Dame Maggie Smith' auf dem Laufenden.

— Alle News zu Maggie Smith —

— ANZEIGE —