A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Lorenzo Lamas

Schauspieler

Lorenzo Lamas gelang sein Durchbruch in den 1980er Jahren mit der TV-Serie 'Falcon Crest'. In Deutschland ist er besonders durch seine Hauptrolle in 'Renegade - Gnadenlose Jagd' bekannt.

Geboren am: 20. Januar 1958
Geburtsort: Santa Monica, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Größe: 188 cm
Sternzeichen: Steinbock
L Lorenzo Lamas
Bildquelle: Getty

Lorenzo Lamas, mit vollständigem Namen Lorenzo Lamas y de Santos, kam am 20. Januar 1958 in der kalifornischen Großstadt Santa Monica zur Welt. Als Sohn einer Schauspielfamilie war sein beruflicher Werdegang schon früh klar: Lamas strebte eine Karriere im Film- und Fernsehgeschäft an. In sogenannten Film Actors Workshops erlernte er nach dem Schulabschluss professionell zu Schauspielern. Mit seiner ersten Hauptrolle in der damaligen Seifenoper „Falcon Crest“, die von 1981 bis 1990 produziert wurde, gelang dem talentierten Nachwuchsschauspieler in der Rolle des Lance Cumson prompt der Karrieredurchbruch. „Falcon Crest“ war, neben „Denver Clan“ und der Kultserie „Dallas“, auch in Deutschland ein großer Serienhit. Lamas wurde für seine schauspielerische Leistung für unterschiedliche Filmpreise, wie beispielsweise den Golden Globe Award, nominiert. Seither war der gebürtige Kalifornier in etlichen weiteren Filmproduktionen, unter anderem in „Final Impact“ (1992), der Komödie „The Muse“ (1999) oder auch in „30000 Meilen unter dem Meer“ (2007), zu sehen. Im Zeitraum von 2004 bis 2006 spielte Lorenzo Lamas außerdem in der bekannten US-amerikanischen Daily Soap „Reich und Schön“ (englischer Titel: „The Bold and the Beautiful“) mit. Der bekannte Schauspieler ist heute bereits zum fünften Mal verheiratet, seine Ehefrau Shawna Craig arbeitet als Schauspielerin und Model.

— Alle News zu Lorenzo Lamas —

— ANZEIGE —