A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Lily Allen

Sängerin

Lily Allen heißt eigentlich Lily Rose Beatrice Cooper und ist eine britische Popsängerin und Showmasterin. Die hübsche Brunette musste bereits zwei Fehlgeburten erleiden, brachte jedoch im November 2011 ihr erstes Kind zur Welt.

Geboren am: 02. Mai 1985
Geburtsort: Hammersmith, London, Vereinigtes Königreich
Sternzeichen: Stier
L Lily Allen
Bildquelle: Getty Images

Lily Allen ist eine britische Sängerin, die am 2. Mai 1985 als Lily Rose Beatrice Allen in London geboren wurde. Sie ist die Schwester des Schauspielers Alfie Allen, der mit der Serie „Game of Thrones" bekannt wurde. In ihrer Jugend hatte sie Probleme mit Drogen und verließ die Schule ohne Abschluss. Ihr Durchbruch als Popsängerin erfolgte im Jahr 2006 mit der Single „Smile", die bis auf Platz 1 der britischen Charts kletterte. Davor war sie bereits als Backgroundsängerin auf dem Album „Rudebox" von Robbie Williams zu hören. Von 2007 bis 2012 veröffentlichte sie einige Singles und Alben, die aber nicht an ihren Erfolg mit „Smile" anknüpfen konnten. Dabei arbeitete sie mit zahlreichen anderen Künstlern wie Professor Green oder Greg Kurstin zusammen. Im Jahr 2013 erschien die Single „Hard out Here", mit der sie wieder Spitzenplätze in den Charts erreichte - nicht nur in Großbritannien, sondern weltweit. Privat setzt sich Lily Allen gegen Musikpiraterie und Filesharing ein. Seit dem 11. Juni 2011 ist sie mit Sam Cooper verheiratet, mit dem sie zwei Töchter hat. Im Zuge der Hochzeit nahm Allen ebenfalls den Nachnamen Cooper an, tritt öffentlich aber weiterhin unter dem Namen „Lily Allen" auf.

— Alle News zu Lily Allen —

— ANZEIGE —
2 3 4 5 6 > >>