A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Lance Bass

Sänger

War einst mit Justin Timberlake und N'Sync sehr erfolgreich: Ex-Boygroup Star Lance Bass

Geboren am: 04. Mai 1979
Geburtsort: Laurel, Mississippi, Vereinigte Staaten
Größe: 175 cm
Sternzeichen: Stier
L Lance Bass
Bildquelle: Picture Alliance

Der Sänger, Schauspieler und Produzent Lance Bass wurde am 4. Mai 1979 unter dem vollständigen Namen James Lance Bass in Laurel im US-Bundesstaat Mississippi geboren. Der Sohn eines Labortechnikers und einer Lehrerin sang schon als Kind im Kirchenchor und schloss sich 1995 der Boygroup ´N Sync an, die sowohl in den Vereinigten Staaten als auch in Europa große Erfolge verbuchen konnte. Trotz guter Plattenverkäufe und ausverkaufter Tourneen trennte sich die Band im Jahr 2002. Lance Bass widmete sich anschließend seiner Schauspielkarriere und stand unter anderem für „Zoolander“ (2001) und „Verflucht“ (2005) vor der Kamera. Darüber hinaus versuchte er sich erfolgreich als Produzent, etwa für die Komödie „On the Line“ (2001). In „Chuck und Larry – wie Feuer und Flamme“ mimte er 2007 einen Sänger. 2008 spielte er in „Tropic Thunder“ sich selbst. Darüber hinaus hatte Bass mehrere Gastauftritte in diversen Fernsehserien, so etwa in „Kim Possible“ (2004) und in zwei Episoden von „Valley Peaks“ (2009). Lance Bass ist bekennender Homosexueller und seit Dezember 2014 mit seinem Lebensgefährten Michael Turchin, einem Schauspieler, verheiratet. Alle Promi-News rund um Lance Bass, sein Privatleben und seine Karriere lesen Sie zuerst immer auf unserer Seite vip.de.

— Alle News zu Lance Bass —

— ANZEIGE —