A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Kurt Krömer

Komiker

Kurt Krömer ist ein deutscher Komiker und Schauspieler.

Geboren am: 20. November 1974
Geburtsort: Berlin
Sternzeichen: Skorpion
K Kurt Krömer
Bildquelle: dpa

Kurt Krömer, mit bürgerlichem Namen Alexander Bojcan, ist Comedian und Berliner durch und durch. Er wurde am 20. November 1974 im West-Bezirk Wedding geboren. Er versuchte sich nach dem Gesamtschulabschluss in verschiedenen Ausbildungen, brach aber sowohl die zum Herrenausstatter als auch die zum Einzelhandelskaufmann ab. Er verdingte sich als Aushilfe in einer Reinigungsfirma und auf dem Bau. Nebenbei stellte er sein Entertainer-Talent auf den Kleinkunstbühnen Berlins zur Schau, bereits damals unter dem Pseudonym Kurt Krömer, das auf seinen Deutschlehrer zurückgeht. Er arbeitete an seinen Fähigkeiten, andere zu unterhalten, und besuchte die Schule für Tanz, Clown und Theater in Hannover. 2003 moderierte Krömer erstmals seine eigene Show im rbb. Seine humorvolle Art, in Interviews jegliche Tabus zu ignorieren, brachte so manchen Politiker ins Schwitzen. Auch Künstler jeden Genres nahmen regelmäßig neben Krömer Platz. Der Komiker gewann 2005 den Deutschen Comedypreis als bester Newcomer und ging 2007 in der ARD auf Sendung. Neben der Moderation arbeitet er als Schauspieler, Autor und trat in einem Musikvideo von „Ich + Ich“ auf. 2011 erhielt der Vater von drei Kindern den Grimme-Preis. Wenn Sie mehr über das vielseitige Leben von Kurt Krömer erfahren wollen, lesen Sie die Star-News bei vip.de.

— Alle News zu Kurt Krömer —

— ANZEIGE —