A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Kristin Kreuk

Schauspielerin, Model

Kristin Kreuk ist eine kanadische Schauspielerin, die durch ihre Rollen in ‚Smallville‘ und ‚Beauty and the Beast‘ berühmt wurde. Bevor Kreuk ihr Herz an die Schauspielerei verlor, wollte sie Rechtsmedizin, Umwelttechnik oder forensische Psychologie studieren.

Geboren am: 30. Dezember 1982
Geburtsort: Vancouver, British Columbia, Kanada
Sternzeichen: Steinbock
K Kristin Kreuk
Bildquelle: Getty Images

Kristin Laura Kreuk wurde am 30. Dezember 1982 in Vancouver, Kanada geboren. Die Kanadierin mit niederländischen und indonesischen Wurzeln ist international als Schauspielerin und Model bekannt. Ihre erste Schauspielerfahrung machte sie im Jahr 2000, als sie von ihrer Schule für die kanadische Jugend-Seifenoper ‚Edgemont‘ (2001 bis 2005) vorgeschlagen wurde. Dort spielte sie 70 Folgen lang die Rolle der ‚Laurel Yeung‘. Es folgten mehrere Engagements, so beispielsweise in der ‚Snow White‘ (2001), ‚Earthsea – Die Saga von Erdsee‘ (2004) sowie eine Gastrolle namens ‚Hannah‘ in der Serie ‚Chuck‘ (2010). Ihren internationalen Durchbruch feierte sie mit der Serie ‚Smallville‘ (2001 bis 2009), in der sie mehrere verschiedenen Rollen spielte, unter anderem die der ‚Lana Lang‘, ‚Margaret Isobel Thoreaux‘ und ‚Louise McCallum‘. Weitere Beschäftigungen ergatterte die kanadische Schauspielerin mit den Rollen ‚Catherine Chandler‘ und ‚Rebecca Reynolds‘ in der Serie ‚Beauty and the Beast‘ (seit 2012). Neben der Schauspielerei widmet sich Kristin Kreuk mit Kendra Voth, einer Freundin, dem Projekt ‚Girls by Design‘, das Frauen weltweit helfen soll, sich bezüglich Lebenserfahrung auszutauschen. Die Schauspielerin ist mit Mark Hildreth liiert. Die beiden Schauspieler kamen sich während der Aufnahmen für die Fernsehserie ‚Earthsea – Die Saga vom Erdsee‘ näher und wurden schließlich ein Paar. Weitere interessante News über Kristin Kreuk lesen Sie stets auf vip.de.

— Alle News zu Kristin Kreuk —

— ANZEIGE —