A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Kostja Ullmann

Schauspieler

Seit 2008 ist Kostja Ullmann mit der bekannten Moderatorin Janin Reinhard liiert. Das Paar gab im September 2014 seine Verlobung bekannt.

Geboren am: 30. Mai 1984
Geburtsort: Hamburg, Deutschland
Größe: 170 cm
Sternzeichen: Zwillinge
K Kostja Ullmann
Bildquelle: dpa

Der deutsche Schauspieler Kostja Ullmann wurde am 30. Mai 1984 in Hamburg geboren. Er stammt aus einer Schauspielerfamilie: Sein Vater und seine Schwester Shantia sind ebenfalls in diesem Beruf tätig. Ullmanns Mutter ist Tänzerin. Bereits als Elfjähriger sammelte Kostja Ullmann erste Erfahrungen als Darsteller am ‘Ernst Deutsch Theater‘ in seiner Heimatstadt. Auf den Fernsehbildschirmen war er erstmals Ende der 1990er Jahre zu sehen. Er übernahm eine kleine Rolle in ‘Alphateam – Die Lebensretter im OP‘, ‘Die Pfefferkörner‘ und in ‘Zwei Männer am Herd‘ (jeweils 1999). Im Laufe der Jahre erhielt Ullmann zunehmend Angebote für Kinofilme und wirkte unter anderem in den Produktionen ‘Sommersturm‘ (2004), ‘Ode an die Freude‘ (2006) und ‘Stellungswechsel‘ (2007) mit. Größere nationale Bekanntheit erlangte er durch die Rolle des Herbergsvaters ‘Max‘ in ‘Die wilden Hühner und das Leben‘ (2008) und die des Rockstars ‘Chriz‘ in ‘Groupies bleiben nicht zum Frühstück‘ (2010). Seine Darstellung eines Junkies in ‘Mein eigen Fleisch und Blut‘ brachte ihm 2011 viele positive Kritiken und eine Nominierung für den ‘Bambi‘ ein. Darüber hinaus wurde Kostja Ullmann 2007 mit einem ‘GQ Award‘ als ‘Shooting Star des Jahres‘ und 2008 mit einem ‘Audi Generation Award‘ ausgezeichnet. Lesen Sie unsere Promi-News auf vip.de, um mehr interessante Fakten über Kostja Ullmann zu erfahren.

— Alle News zu Kostja Ullmann —

— ANZEIGE —