A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Kool Savas

Rapper

Hat öfter mal 'Beef' in der Öffentlichkeit: Rapper Kool Savas.

Geboren am: 10. Februar 1975
Geburtsort: Aachen
Sternzeichen: Wassermann
K Kool Savas
Bildquelle: dpa

Kool Savas, am 10. Februar 1975 als Sava? Yurderi geboren, ist ein gestandener Hip-Hop-Künstler. Nachdem er in Aachen das Licht der Welt erblickte, siedelte er mit nur einem Jahr mit seinen Eltern in die Türkei über. Da sein Vater dort allerdings zu einer Gefängnisstrafe verurteilt wurde, kehrte seine Mutter mit ihm zurück nach Aachen. Kool Savas machte sich hierzulande später als Rapper einen Namen. Seine erste Single „LMS/Schwule Rapper“ erschien 1999. Bis zu seiner endgültigen Etablierung in der Musikszene sollte es jedoch noch einige Jahre dauern. Spätestens mit seinem Nummer-Eins-Album „Aura“ 2011 schaffte er den Sprung an die Spitze der Charts und in die Köpfe der Hip-Hop-Fans. Diese ließen Savas in der Folge nicht mehr aus den Augen. Das beweist unter anderem die erneute Spitzenposition seines 2014er-Werkes „Märtyrer“. Insgesamt wurde Kool Savas sechsmal für den renommierten Musikpreis „ECHO“ nominiert – viermal als Solointerpret und je einmal mit seinen Kollegen Azad bzw. Xavier Naidoo. Kool Savas legt stets einen großen Wert darauf, dass sein Stil richtig eingeordnet wird. Seine bevorzugte Richtung ist das Hip-Hop-Subgenre Battle-Rap. Wenn Sie mehr über die Karriere und das private Leben von Kool Savas erfahren wollen, lohnt sich ein Blick in unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Kool Savas —

— ANZEIGE —