A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Königin Letizia

Prinzessin

Adliger Glanz: Das ist Königin Letizia, die Fürstin von Asturien.

Geboren am: 15. September 1972
Geburtsort: Oviedo, Spanien
Größe: 170 cm
Sternzeichen: Jungfrau
K Königin Letizia
Bildquelle: Picture Alliance

Königin Letizia führt den offiziellen Titel Doña Letizia, Königin von Spanien. Sie wurde am 15. September 1972 als erste von drei Töchtern eines spanischen Journalisten und einer Krankenschwester als Letizia Ortiz Rocasolano in Oviedo (in der Provinz Asturien) geboren. Die studierte Kommunikationswissenschaftlerin arbeitete nach zeitweiligem Aufenthalt in Mexiko für verschiedene spanische Zeitungen und als Journalistin für das spanische Fernsehen. In dieser Zeit lernte sie den spanischen Thronfolger Felipe kennen und heiratete am 22. Mai 2004 mit Zustimmung der katholischen Kirche. Letizia war zuvor bereits einmal kurz verheiratet, allerdings glücklicherweise nur standesamtlich. Ansonsten hätte sie wohl niemals Prinzessin von Asturien und später Königin werden können. Die strengen Regeln des Protokolls am spanischen Königshof zu verinnerlichen und sich auf ihre Rolle als künftige Königin vorzubereiten, fiel ihr anfangs nicht leicht. Im Juni 2014 wurde ihr Ehemann als spanischer König inthronisiert. Ihre neuen, meist repräsentativen Aufgaben meistert sie mit großem Selbstbewusstsein. Sie gilt als vorbildliche Mutter ihrer beiden Töchter Leonor und Sofia und als das wohl beliebteste Mitglied des spanischen Königshauses. Wenn Sie mehr über Königin Letizia und ihr spannendes Leben als Königin einer ganzen Nation wissen möchten, empfehlen wir Ihnen unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Königin Letizia —

— ANZEIGE —
2 > >>