A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Kim Fisher

Sängerin und Moderatorin

Kim Fisher ist eine deutsche Sängerin und Fernsehmoderatorin, unter anderem bekannt aus der Talkshow ‚Riverboat‘.

Geboren am: 17. April 1969
Geburtsort: Berlin-Tempelhof
Größe: 170 cm
Sternzeichen: Widder
K Kim Fisher
Bildquelle: dpa

Kim Fisher ist eine deutsche Schauspielerin, Sängerin und Buchautorin. Zudem ist sie als Fernsehmoderatorin tätig. Sie wurde am 17. April 1969 als Kerstin Poetke in West-Berlin geboren. Von 1991 bis 1994 studierte Kim Fisher in Berlin Germanistik und Pädagogik. Ab 1995 machte sie ihre ersten TV-Erfahrungen als Volontärin bei ‘1A‘. Dort arbeitete sie später auch als Redakteurin und vertretungsweise als Moderatorin. Darüber hinaus war Kim Fisher regelmäßig im ZDF in der Talkrunde ‘Blond am Freitag‘ zu sehen. Auch bei dem SWR-Ratespiel ‘Sag die Wahrheit‘ und bei ‘Dings vom Dach‘ war Kim Fisher Stammgast. Beim MDR übernahm sie im August 2014 eine eigene Sendung mit dem Namen ‘Kim kommt‘. Das Erfolgsrezept dieser Sendung ist ihre Lebendigkeit, die unter anderem durch improvisierte Requisiten entsteht. Kim Fisher moderierte zahlreiche Sendungen. Dazu zählen ‘Riverboat‘ und ‘Die Nacht der Stars‘. Als Musikerin veröffentlichte sie zunächst die Single ‘Oh, wann kommst du?‘ unter dem Pseudonym ‘Michelle Lang‘. Alle Alben ab 1997 hat sie aber als Kim Fisher herausgebracht. Sie bekam diverses Auszeichnungen wie die ‘Goldene Stimmgabel‘ oder 2001 die ‘Goldene Henne‘. Wenn Sie mehr über Kim Fisher und ihr Privatleben sowie ihre Karriere erfahren möchten, verfolgen Sie die Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Kim Fisher —

— ANZEIGE —