A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Keith Richards

Gitarrist

Der legendäre Lead-Gitarrist der Rolling Stones rockt auch im fortgeschrittenen Alter: Keith Richards

Geboren am: 18. Dezember 1943
Geburtsort: Dartford, Vereinigtes Königreich
Größe: 174 cm
Sternzeichen: Schütze
K Keith Richards
Bildquelle: dpa

Der Gitarrist Keith Richards wurde am 18. Dezember 1943 in Dartford in England geboren. In jungen Jahren bekam er von seiner Mutter eine Gitarre geschenkt, zudem sang er in einem Chor. Im Jahr 1962 gründete Richards mit dem Sänger Mick Jagger, dem Gitarristen Brian Jones, dem Bassisten Bill Wyman, dem Pianisten Ian Stewart und dem Schlagzeuger Tony Chapman die Band The Rolling Stones. Das erste Album der Gruppe hieß „The Rolling Stones“ und erschien im April 1964. Es stieg in Großbritannien auf Platz eins und in Deutschland auf Platz zwei der Charts. Bis 2005 brachten die Rolling Stones insgesamt 29 Studioalben auf den Markt, von denen 6 den Spitzenplatz der deutschen Hitparade erreichten. Zur heutigen Besetzung gehören neben Richards und Jagger der Gitarrist Ron Wood und der Schlagzeuger Charlie Watts. Im Jahr 1988 gründete Richards die Band X-Pensive Winos, mit der er 1988 und 1992 die Alben „Talk Is Cheap“ und „Main Offender“ herausbrachte. In den Jahren 2007 und 2011 spielte Richards in zwei Filmen der Reihe „Fluch der Karibik“ den Vater des von Johnny Depp dargestellten Piraten Jack Sparrow. Wenn Sie wissen wollen, womit Keith Richards in Zukunft für Schlagzeilen sorgen wird, dann lesen Sie unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Keith Richards —

— ANZEIGE —
2 > >>