A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Katy Perry

Sängerin

Die US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin Katy Perry heißt bürgerlich Katheryn Elizabeth Hudson und wurde durch ihren Hit "I Kissed A Girl" weltweit bekannt. Um nicht mit der Schauspielerin Kate Hudson verwechselt zu werden, änderte Perry ihren Nachnamen auf den Geburtsnamen ihrer Mutter.

Geboren am: 25. Oktober 1984
Geburtsort: Santa Barbara, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Größe: 170 cm
Sternzeichen: Skorpion
K Katy Perry
Bildquelle: Picture Alliance

Katheryn Elizabeth Hudson ist als Sängerin unter ihrem Künstlernamen Katy Perry bekannt. Geboren wurde sie am 25. Oktober 1984 im kalifornischen Santa Barbara. Ihre Liebe zur Musik entdeckte sie jungen Jahren, als sie bei Kirchenbesuchen mit ihren Eltern regelmäßig Gospelchöre zu hören bekam. Zwischen 1993 und 2000 nahm sie Gesangsunterricht, zudem sang sie im Chor und lernte, Gitarre zu spielen. Im Oktober 2001 brachte sie als Katy Hudson das gleichnamige Album heraus, das vor allem christliche Musik enthielt. Um die Verwechslung mit der Schauspielerin Kate Hudson zu vermeiden, gab sie sich fortan den Mädchennamen ihrer Mutter und nannte sich Katy Perry. Im Juni 2008 erschien das Album „One Of The Boys“, auf dem die Single „I Kissed A Girl“ enthalten war. Diese sorgte dafür, dass Perry schlagartig weltweit bekannt wurde. Sowohl „One Of The Boys“ als auch die nachfolgenden Alben „Teenage Dream“ von 2010 und „Prism“ von 2013 verkauften sich jeweils etwa 5 Millionen Mal und erreichten Spitzenplatzierungen in den weltweiten Charts. Im Jahr 2011 sprach Perry die Schlumpfine im Film „Die Schlümpfe“. Auch in der Fortsetzung von 2013 lieh sie der Figur ihre Stimme. Welche Projekte Katy Perry in Zukunft angehen wird, erfahren Sie in den Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Katy Perry —

— ANZEIGE —
2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>