A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Kate Hudson

Schauspielerin

Kate Hudson, die Tochter von Goldie Hawn, wurde mit dem Film „Almost Famous - Fast berühmt“ bekannt. Kate Hudson spielte in einer Reihe von Liebeskomödien mit, wie „Liebe auf Umwegen“, und nahm als Sängerin 2010 eine Single namens „Cinema Italiano“ auf.

Geboren am: 19. April 1979
Geburtsort: Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Sternzeichen: Widder
K Kate Hudson
Bildquelle: dpa

Die Schauspielerin und Sängerin Kate Hudson wurde am 19. April 1979 als Kate Garry Hudson in Los Angeles im US-Bundesstaat Kalifornien geboren. Durch ihre Mutter, die Schauspielerin Goldie Hawn, und ihren Stiefvater Kurt Russell kam sie bereits im Kindesalter mit dem Filmgeschäft in Berührung. Erste Erfahrungen sammelte sie in den 1990er Jahren, als sie kleinere Rollen in TV-Produktionen übernahm, unter anderem in der Serie „Party of Five“ (1996) und in dem Film „Eine Nacht in New York“ (1999). Nationale und internationale Bekanntheit erlangte sie schließlich durch den Film „Almost Famous - Fast berühmt“ (2000). Für ihre Darstellung der Penny Lane erhielt sie einen Golden Globe Award und wurde für den Oscar nominiert. Anschließend wurde sie in erster Linie für romantische Komödien engagiert, so zum Beispiel für „Alex & Emma“ und „Wie werde ich ihn los - in 10 Tagen?“ (beide 2003). Neben ihrer Tätigkeit als Schauspielerin ist Hudson auch als Sängerin aktiv. Ihre erste Single mit dem Titel „Cinema Italiano“ wurde im Jahr 2010 veröffentlicht. Sie ist zum zweiten Mal verheiratet und hat zwei Söhne, die 2004 und 2011 zur Welt kamen. Schauen Sie regelmäßig bei vip.de vorbei, um mehr über Kate Hudson und ihre anstehenden Projekte zu erfahren.

— Alle News zu Kate Hudson —

— ANZEIGE —
2 3 4 5 6 7 8 9 > >>