A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Julia Roberts

Schauspielerin

Die Liebeskomödie "Pretty Woman" machte die amerikanische Filmschauspielerin Julia Fiona Roberts 1990 zu einem weltbekannten Hollywood-Star.

Geboren am: 28. Oktober 1967
Geburtsort: Smyrna, Georgia, Vereinigte Staaten
Sternzeichen: Skorpion
J Julia Roberts
Bildquelle: dpa

Julia Roberts ist ein internationaler Hollywood-Filmstar und wurde am 28. Oktober 1967 im US-amerikanischen Bundesstaat Georgia geboren. Sie zog im Jugendalter zu ihrer Schwester in die Metropole New York - hier kämpfte sie sich anfangs mit kleinen Mini- und Model-Jobs durch, um dann zur international geachteten Schauspielerin aufzusteigen. Nach mehreren kleineren Schauspielrollen als Nebendarstellerin gelang Julia Roberts im Jahr 1990 mit dem Film „Pretty Woman“ an der Seite von Richard Gere der große Karriere-Durchbruch. Sie wurde im Folgejahr für den Oscar nominiert und konnte den Golden Globe Award als beste Hauptdarstellerin für sich entscheiden. Julia Roberts wurde eine beliebte und angesehene Schauspielerin, die in etlichen Filmproduktionen mitwirkte. Ein weiterer besonderer Erfolg war ihr Film „Erin Brockovich“ (2000), für den man der Protagonistin für ihr authentisches Spiel den Oscar und viele andere Preise verlieh. Im Zeitraum von 2000 bis 2010 spielte Roberts zudem in erfolgreichen Filmen wie „Mona Lisas Lächeln“ (2003), der „Ocean’s“-Reihe sowie in „Eat Pray Love“ mit - um nur einige Beispiele zu nennen. Was ihr Liebesleben betrifft, so war sie 1989 kurzzeitig mit Dylan McDermott verlobt und ging von 1990 bis 1991 eine Beziehung mit Filmstar Kiefer Sutherland an, von dem sie sich erst kurz vor der Hochzeit trennte. Von 1993 bis 1995 war sie zudem mit dem Country-Musiker Lyle Lovett verheiratet. 1998 datete sie drei Jahre lang den ‚Law & Order‘-Star Benjamin Bratt. Heute ist sie mit Daniel Moder verheiratet und hat mit ihm drei Kinder.

— Alle News zu Julia Roberts —

— ANZEIGE —
2 3 4 5 6 > >>