A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Josh Brolin

Schauspieler

Der US-Amerikanische Schauspieler Josh Brolin war 2007 in dem oscarprämierten Film "No Country for Old Men" zu sehen. Er ist der Sohn des Filmschauspielers James Brolin, der unter anderem als Moderator der Sendung "X-Factor: Das Unfassbare" bekannt ist.

Geboren am: 12. Februar 1968
Geburtsort: Santa Monica, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Größe: 179 cm
Sternzeichen: Wassermann
J Josh Brolin
Bildquelle: dpa

Der Schauspieler Josh James Brolin wurde am 12. Februar 1968 in Los Angeles geboren. Er ist der Sohn des preisgekrönten Schauspielers James Brolin. Im Jahr 1985 begann er seine Schauspielkarriere mit einer Rolle im Film „Die Goonies“. Zwischen 1988 und 1994 war Brolin mit der Schauspielerin Alice Adair verheiratet. In den Jahren 1988 und 1994 kamen ihre Kinder Trevor Mansur und Eden zur Welt. Im August 2004 heiratete Brolin die Schauspielerin Diane Lane, das Paar ließ sich im November 2013 wieder scheiden. Brolin spielte im Jahr 2007 im Film „No Country for Old Men“ mit, der insgesamt vier Oscars gewann. Sein Debüt als Regisseur gab er im Jahr 2010, als er den Kurzfilm „X“ inszenierte. Mit diesem wurde Ende 2010 das erstmals stattfindende Union City International Film Festival eröffnet. Im Jahr 2012 war Brolin als junge Version des von Tommy Lee Jones gespielten Agenten K in „Men in Black 3“ zu sehen. Zwei Jahre später sprach Brolin den Thanos in „Guardians of the Galaxy“ und spielte den Dwight McCarthy in „Sin City 2: A Dame to Kill for“. Wenn Sie sich für das Leben und die Karriere von Josh Brolin interessieren, dann schauen Sie regelmäßig bei vip.de rein.

— Alle News zu Josh Brolin —

— ANZEIGE —
2 > >>