A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Jon Bon Jovi

Sänger

Der US-amerikanische Musiker John Francis Bongiovi ist seit Anfang der 80er Jahre Sänger, Gitarrist und Komponist der weltweit erfolgreichen Rockband "Bon Jovi". Für seinen Song "Blaze of Glory" wurde er 1991 mit dem Golden Globe ausgezeichnet.

Geboren am: 02. März 1962
Geburtsort: Perth Amboy, New Jersey, Vereinigte Staaten
Sternzeichen: Fische
J Jon Bon Jovi
Bildquelle: dpa

Jon Bon Jovi heißt mit bürgerlichem Namen John Francis Bongiovi jr. und wurde am 2. März 1962 in Perth Amboy im US-amerikanischen Bundesstaat New Jersey geboren. Er ist als Musiker und Schauspieler aktiv. Seine Eltern lernten sich bei den Marines kennen. Sie bekamen drei Söhne, Jon Bon Jovis Brüder produzieren Musikvideos und arbeiteten zweitweise als Tourmanager seiner Band Bon Jovi. Deren erster großer Hit wurde 1990 „Blaze of Glory“, für den Jon Bon Jovi mit dem Golden Globe Award geehrt wurde. Auch für Oscar und Grammy wurde der Song nominiert. Von diesem Zeitpunkt an verlief die Karriere des US-Amerikaners stetig bergauf. Sein Album „Destination Anywhere“ blieb in Deutschland 1997 47 Wochen auf dem ersten Platz der Charts, ein Jahr später bekam Jon Bon Jovi einen Echo als bester Solo-Künstler. Neben seiner Gesangskarriere tritt er auch als Schauspieler in Erscheinung. 1988 drehte er mit „The Return of Bruno“ seinen ersten Film, es folgten unter anderem „Das Glücksprinzip“ und „Happy New Year“. Bon Jovi heiratete 1989 Dorothea Rose Hurley, mit der er vier Kinder hat. Wenn Sie mehr über das Leben von Jon Bon Jovi erfahren möchten, lesen Sie unsere Star-News auf vip.de. Verpassen Sie nicht, sich ihre Bon Jovi Tickets zu sichern.

— Alle News zu Jon Bon Jovi —

— ANZEIGE —