A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Johnny Knoxville

Schauspieler

Ist sich für keinen Stund zu schade: Johnny Knoxville

Geboren am: 11. März 1971
Geburtsort: Knoxville, Tennessee, Vereinigte Staaten
Größe: 185 cm
Sternzeichen: Fische
J Johnny Knoxville
Bildquelle: Picture Alliance

Der Schauspieler Johnny Knoxville wurde als Philip John Clapp Jr. am 11. März 1971 in Knoxville im US-Bundesstaat Tennessee geboren. Nach der Schule ging er 1989 nach Kalifornien, um Schauspieler zu werden. Als er nicht über Rollen in Werbespots und als Komparse hinauskam, begann er, Ideen für Zeitschriftenartikel zu entwickeln. Dem Skateboard-Magazin „Big Brother“ bot er etwa an, Ausrüstung zur Selbstverteidigung an sich selbst zu testen. Daraus entstand im Jahr 2000 die Serie „Jackass“, die Knoxville weltweit bekannt machte. Er und eine feste Gruppe aus Skateboardern vollführten in der Show waghalsige Stunts und mussten Mutproben bestehen. In den Nachfolgeprojekten „Wildboyz“ und „Viva La Bam“ war Knoxville ebenfalls als Gastdarsteller zu sehen. Im Jahr 2002 kam der Film „Jackass: The Movie“ in die Kinos, 2006 folgte „Jackass: Nummer Zwei“ und 2010 „Jackass 3D“. Knoxville spielte aber auch in Filmen außerhalb des „Jackass“-Universums mit. So war er unter anderem in „Coyote Ugly“ von 2000, „Men In Black II“ von 2002 und „Walking Tall“ von 2004 zu sehen. Im Jahr 2013 spielte Knoxville in „Jackass: Bad Grandpa“ einen 86-jährigen Rentner, der seinen Mitbürgern Streiche spielt. In welchen Produktionen Johnny Knoxville in Zukunft zu sehen sein wird, erfahren Sie in unseren Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Johnny Knoxville —

— ANZEIGE —