A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

John Lennon

Musiker

Mitglied der 'Beatles'.

Geboren am: 09. Oktober 1940
Geburtsort: Liverpool
Todestag: 08. Dezember 1980
Sternzeichen: Waage
J John Lennon
Bildquelle: Getty Images

John Lennon wurde als führender Kopf der „Beatles“ weltberühmt. Der am 9. Oktober 1940 in Liverpool als John Winston Lennon geborene Musiker benannte sich später in seiner Ehe mit der japanischen Künstlerin Yoko Ono in John Winston Ono Lennon um. Nach der Auflösung der Beatles im Jahr 1970 profiliert er sich mit zahlreichen musikalischen Projekten und als Friedensaktivist. Ein geistig verwirrter Täter erschoss John Lennon am 8. Dezember 1980 vor dessen Wohnhaus in New York. Zusammen mit Paul McCartney hat John Lennon die Beatles zu einer der bekanntesten Musikgruppen der Welt gemacht und die Ära der Beatmusik in den 1960er Jahren dominiert. Die Produktivität des Duos führt zu mehr als 200 Songs, von denen viele Nummer-eins-Hits in den Charts auf der ganzen Welt wurden. Die Beatles veröffentlichten 13 Langspielplatten, darunter auch „Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band“, das als erstes Konzept-Album der Rockgeschichte gilt. Ein Millionenpublikum sah auch die fünf Filme der Band. Als Solist veröffentlichte John Lennon elf Alben, darunter sechs mit seiner Frau Yoko Ono, die sein künstlerisches Erbe in der Öffentlichkeit vertritt. Wenn Sie mehr über diese Figur der Rockgeschichte und Projekte, die von John Lennon inspiriert sind, erfahren wollen, lesen Sie unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu John Lennon —

— ANZEIGE —
2 > >>