A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Jenny Jürgens

Schauspielerin, Moderatorin, Sängerin

Im Jahr 2014 erhielt Jenny Jürgens die deutsche Staatsbürgerschaft. In Österreich galt ihr Nachname Jürgens zuvor nur als Künstlername, inzwischen aber darf sie sich offiziell so nennen.

Geboren am: 22. Januar 1967
Geburtsort: München, Deutschland
Größe: 170 cm
Sternzeichen: Wassermann
J Jenny Jürgens
Bildquelle: picture-alliance / Geisler-Fotopress

Jenny Jürgens wurde am 22. Januar 1967 als Jenny Bockelmann in München geboren. Die Tochter des berühmten Sängers Udo Jürgens arbeitet als Schauspielerin und Moderatorin. In jungen Jahren landete sie im Duett mit ihrem Vater (‚Liebe ohne Leiden‘) auch einen musikalischen Hit. Ihr Hauptaugenmerk liegt jedoch auf der Schauspielerei. Etwa zehn Jahre lang trat Jenny Jürgens in verschiedenen Stücken im Düsseldorfer ‚Theater an der Kö‘ auf. Parallel hierzu verlief ihre TV-Karriere. Die Münchnerin trat für einstige Erfolgsserien wie ‚Ein Schloß am Wörthersee‘, ‚Schloßhotel Orth‘ und ‚St. Angela‘ vor die Kamera. Mit der Jahrtausendwende gelang es der Schauspielerin, immer mehr Hauptrollen zu ergattern. In ‚Mallorca – Suche nach dem Paradies‘, in ‚Rosamunde Pilcher‘-Verfilmungen oder an der Seite der Seelöwin aus ‚Hallo Robbie!‘: Jenny Jürgens gehörte zum Who is Who des deutschen Fernsehens. Als sich später der Telenovela-Trend durchsetzte, sprang Jenny Jürgens auf diesen Zug auf. So war sie in ‚Lena – Liebe meines Lebens‘ und in ‚Rote Rosen‘ zu sehen. Neben ihrer Liebe zur Schauspielerei legt Jenny Jürgens auch ein Moderationstalent an den Tag. Dieses machte sie sich beim ESC-Vorentscheid 1988 und im Rahmen der Gala zum 60. Geburtstag ihres Vaters zu eigen. Nach ihrer ersten Ehe mit Thomas Druyen (1996 bis 2013) heiratete Jenny Jürgens 2015 ihren Partner David Carreras Sole. Bleiben Sie über ihre Projekte auf dem Laufenden mit den Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Jenny Jürgens —

— ANZEIGE —