A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Jenny Elvers

Moderatorin, Schauspielerin

Jenny Elvers ist eine deutsche Moderatorin und Schauspielerin. Aufgewachsen ist Jenny in Amelinghausen bei Lüneburg. Sie spielte unter anderem in den Filmen Männerpensionen und Knallhart mit.

Geboren am: 11. März 1972
Geburtsort: Amelinghausen, Deutschland
Sternzeichen: Fische
J Jenny Elvers
Bildquelle: dpa

Die Moderatorin und Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen kam als Jenny Elvers am 11. Mai 1972 im niedersächsischen Amelinghausen zur Welt. Mit 17 Jahren begann sie, in der Schule Die Etage in Berlin Schauspielunterricht zu nehmen. Vier Jahre später setzte sie das Studium in Hamburg fort und erlangte dort ihr Schauspieldiplom. Anschließend ging sie nach Los Angeles, wo sie sich an der American National Academy of Performing Arts weiter zur Darstellerin ausbilden ließ. Ihr Debüt als Schauspielerin gab Elvers-Elbertzhagen im Jahr 1994 in „Otto – Die Serie“. Ein Jahr später war sie in einer kurzen Rolle im Kinofilm „Männerpension“ zu sehen. Es folgten Engagements in Filmen wie „Knockin' on Heaven's Door“ von 1996, vor allem aber in Serien wie „Nikola“, „Alarm für Cobra 11“ und „Für alle Fälle Stephanie“. Im Dezember 2000 stieg sie als Sängerin mit ihrer Single „Ich verzeih dir“ auf Platz 64 in den deutschen Charts. Im Jahr 2001 wurde sie Mutter eines Sohnes, dessen Vater der ehemalige „Big Brother“-Teilnehmer Alex Jolig ist. Im Jahr 2003 heiratete sie den Unternehmer Goetz Elbertzhagen. 2013 gewann sie die erste Staffel der Show „Promi Big Brother“. Wie es mit der Karriere von Jenny Elvers-Elbertzhagen weitergeht, erfahren Sie in unseren Star-New auf vip.de.

— Alle News zu Jenny Elvers —

— ANZEIGE —
2 3 4 5 6 7 > >>