A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Jennifer Garner

Schauspielerin

Die US-amerikanische Schauspielerin Jennifer Garner ist unter anderem aus den Filmen "Catch me if you can" 2002 und "Der Womanizer" 2009 bekannt. Garner heiratete 2005 ihren Kollegen Ben Affleck, mit dem sie mittlerweile zwei Töchter hat.

Geboren am: 17. April 1972
Geburtsort: Houston, Texas, Vereinigte Staaten
Größe: 173 cm
Sternzeichen: Widder
J Jennifer Garner
Bildquelle: dpa

Die Schauspielerin Jennifer Anne Garner wurde am 17. April 1972 in Houston im US-Bundesstaat Texas geboren und wuchs in West Virginia auf. Sie begeisterte sich bereits sehr früh für die Bühne und studierte nach ihrem Highschool-Abschluss Theater an der Denison-Universität in Ohio. Anschließend zog sie nach New York, wo sie Hilfstätigkeiten im Theater übernahm. Da der Erfolg ausblieb, siedelte sie nach Los Angeles über. Hier erhielt sie kleine Engagements, unter anderem in der Fernsehserie „Law & Order“ (1996) und in dem Film „Mr. Magoo“ (1997). 2001 erhielt Garner ihre erste Hauptrolle: In der TV-Serie „Alias - Die Agentin“ verkörperte sie fünf Jahre lang die Geheimagentin Sydney Bristow. Für ihre schauspielerische Leistung wurde sie 2002 mit dem Golden Globe ausgezeichnet. Parallel zu ihrer Serientätigkeit und danach stand sie für verschiedene Filme vor der Kamera, so zum Beispiel für die Komödie „30 über Nacht“ (2004), „Juno“ (2007) und „Arthur“ (2011). Jennifer Garner war von 2000 bis 2003 mit ihrem Schauspielkollegen Scott Foley verheiratet. Im Jahr 2005 heiratete sie Ben Affleck. Das Paar hat drei gemeinsame Kinder: Violet, Seraphina und Samuel. Schauen Sie regelmäßig bei vip.de vorbei, um mehr über Jennifer Garner, ihr privates Glück und ihre Karriere zu erfahren.

— Alle News zu Jennifer Garner —

— ANZEIGE —
2 3 4 5 6 7 8 9 > >>