A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Jana Beller

Model

Das Model Jana Beller wurde 2011 bekannt als Siegerin der sechsten Staffel von "Germany's Next Topmodel". Ein paar Wochen nach dem großen Finale, sagte die schöne Russlanddeutsche mehrere Auftritte auf der Berliner Fashion-Week ab und kündigte den Vertrag mit der Agentur "ONEeins," die Heide Klums Vater gehört. Beller wechselte anschließend zu der Agentur "Louisa Models" nach München.

Geboren am: 27. Oktober 1990
Geburtsort: Omsk, Russland
Größe: 173 cm
Sternzeichen: Skorpion
J Jana Beller
Bildquelle: dpa

Das Model Jana Beller kam am 27. Oktober 1990 in der sibirischen Stadt Omsk zur Welt. Als sie sieben Jahre alt war, zog sie mit ihren Eltern und ihren beiden Schwestern nach Deutschland. In ihrer neuen Heimat Haltern am See machte sie 2008 ihren Abschluss. Anschließend besuchte sie ein Berufskolleg und arbeitete in einem Modegeschäft. Im Jahr 2009 wurde Beller von einem Kamera-Team der RTL-Sendung „30 Minuten Deutschland“ zu einem Modelcasting in Berlin begleitet. Das Ergebnis war in der Folge „Mädchenträume – morgens Mathe, mittags Model“ zu sehen. Im Oktober 2010 bewarb sich Beller für die sechste Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ und wurde als Teilnehmerin für die TV-Sendungen ausgewählt. Dort war sie zwischen März und Juni 2011 zu sehen und konnte letztlich den Titel erringen. Dafür erhielt sie 100.000 Euro, ein Cover-Shooting mit der deutschsprachigen Ausgabe des Magazins Cosmopolitan sowie Werbeverträge im Gesamtwert von 300.000 Euro. Im Juli 2011 verließ sie ihre Agentur ONEeins und wechselte zu Luisa Models. Im Jahr 2014 eröffneten Beller und ihr Freund als Franchise-Nehmer zwei Bäckereifilialen im Hauptbahnhof von München. Wenn Sie sich für Jana Beller und ihre Karriere interessieren, dann lesen Sie unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Jana Beller —

— ANZEIGE —