A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Jan Fedder

Schauspieler

Hamburg ist sein Revier: Schauspieler und Sänger Jan Fedder ist Kult.

Geboren am: 14. Januar 1955
Geburtsort: Hamburg
Sternzeichen: Steinbock
J Jan Fedder
Bildquelle: Picture Alliance

Der Schauspieler Jan Fedder wurde am 14. Januar 1955 in der Hansestadt Hamburg geboren und beherrscht auch die plattdeutsche Sprache in Perfektion. Fedder interessierte sich früh für Kunst, sang als Knabensopran im Chor und nahm Ballettunterricht. Mit 13 Jahren stand er für den Film „Reisedienst Schwalbe“ erstmals vor der Kamera. Als Theaterschauspieler agierte er lange im Kinder- und Jugendtheater Klecks und im Ernst-Deutsch-Theater in Hamburg. Seine erste größere Filmrolle bekam er in dem Film „Das Boot“, anschließend spielte er vor allem in norddeutschen Serien mit. Überregional bekannt wurde Jan Fedder mit seiner Rolle des Polizisten Dirk Matthies in der Serie „Großstadtrevier“ und als Kurt Brakelmann in „Neues aus Büttenwarder“. Er spielt in verschiedenen Filmen mit. Jan Fedder wurde für seine Rolle in der ARD-Produktion „Der Mann im Strom“ mit dem deutschen Fernsehpreis in der Kategorie Bester Hauptdarsteller prämiert. Des Weiteren wurde er mehrfach zum beliebtesten Schauspieler des Nordens gewählt und 2013 als Hamburger des Jahres geehrt. Er ist Ehrenkommissar der Polizei in Hamburg, Bayern und Schleswig-Holstein. Er heiratete im Jahr 2000 seine Frau Marion. Für weitere Informationen und wenn Sie erfahren wollen, welche Rollen Jan Fedder in Zukunft übernimmt, lesen Sie unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Jan Fedder —

— ANZEIGE —