A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Jamie Foxx

Schauspieler

Bösewicht, Sänger, netter Typ von Nebenan: Jamie Foxx kann nahezu jede Rolle spielen. Und das wird auch belohnt.

Geboren am: 13. Dezember 1967
Geburtsort: Terrell, Texas, Vereinigte Staaten
Größe: 175 cm
Sternzeichen: Schütze
J Jamie Foxx
Bildquelle: pictureallianceempics

Der Schauspieler Jamie Foxx wurde am 13. Dezember 1967 als Eric Marlon Bishop in Terrell im US-Bundesstaat Texas geboren. Nach seinem Highschool-Abschluss verdiente er sich seinen Lebensunterhalt als Stand-up-Comedian, bevor er Anfang der 1990er Jahre seine ersten Engagements als Schauspieler erhielt. So war er unter anderem in 96 Folgen der Comedy-Serie „In Living Colours“ (1991 bis 1994) auf den Bildschirmen zu sehen. Außerdem stand er für die Fernsehserien „Roc“ und „Echt super, Mr. Cooper“ (beide 1996) vor der Kamera. Anschließend nahm Foxx fast ausschließlich Rollenangebote für Filme an, beispielsweise für „An jedem verdammten Sonntag“ (1999), „Ali“ (2001) und „Redemption – Früchte des Zorns“ (2004). Das Jahr 2005 war schließlich eines der erfolgreichsten in der Karriere von Jamie Foxx: Für seine schauspielerische Leistung in dem Film „Ray“ wurde er mit einem Oscar als bester Schauspieler ausgezeichnet. Eine weitere Nominierung erhielt er als bester Nebendarsteller in dem Thriller „Collateral“. Zuletzt stand Foxx für „The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro“ und „A Million Ways to Die in the West“ (beide 2014) vor der Kamera. Der Schauspieler ist auch als Sänger erfolgreich und hat bereits Alben veröffentlicht, die allesamt hohe Chartplatzierungen erreichten. Wenn Sie mehr über Jamie Foxx erfahren möchten, lesen Sie unsere News auf vip.de.

— Alle News zu Jamie Foxx —

— ANZEIGE —
2 3 > >>