A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Jack Gleeson

Schauspieler

Jack Gleeson verkörperte in der Fantasyserie ‚Game of Thrones‘ den gefühlskalten und grausamen ‚Joffrey Baratheon‘. Gleesons Co-Stars aus der Serie beschreiben ihn jedoch durchweg als netten und höflichen Schauspieler.

Geboren am: 20. Mai 1992
Geburtsort: Cork, Irland
Größe: 170 cm
Sternzeichen: Stier
J Jack Gleeson
Bildquelle: picture-alliance / abaca

​Jack Gleeson wurde am 20. Mai 1992 im irischen County Cork geboren. Bereits als Kind war er als Schauspieler tätig und erlangte insbesondere durch seine Darstellung des ‚Joffrey Baratheon‘ in der Fantasyserie ‚Game of Thrones‘ weltweite Bekanntheit. Schon 2002 – Gleeson war damals gerade einmal zehn Jahre alt – stand er in einer kleinen Rolle für den Film ‚Die Herrschaft des Feuers‘ vor der Kamera. Es folgten Auftritte in einigen Kurzfilmen, bevor Jack Gleeson im Jahr 2005 in ‚Batman Begins‘ auf den Kinoleinwänden zu sehen war. Anschließend wirkte er in vier Episoden der irischen Fernsehserie ‚Killinaskully‘ (2006-2008) sowie in den Spielfilmen ‚A Shine of Rainbows‘ (2009) und ‚Die Republik der Bäume‘ (2010) mit. Von 2011 bis 2014 gehörte er zum Cast der HBO-Serie ‚Game of Thrones‘. Gleeson gab nach dem Serientod seiner Figur bekannt, dass er seine Karriere als Schauspieler vorzeitig beenden werde. Laut eigener Aussage sei die Schauspielerei stets nur ein Hobby für ihn und er habe nicht vor, sie zu seinem Beruf zu machen. Er wolle sich stattdessen ganz auf sein Studium am ‚Trinity College‘ in Dublin konzentrieren. Wenn Sie mehr über Jack Gleeson erfahren möchten, schauen Sie auf vip.de vorbei und lesen Sie unsere Promi-News!

— Alle News zu Jack Gleeson —

— ANZEIGE —