A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

J.K. Rowling

Autorin

Joanne K. Rowling verkaufte bislang mehr als 350 Millionen Harry-Potter-Bücher in der ganzen Welt, was sie zur reichsten Autorin aller Zeiten machte. Die sieben Bände wurden in über 70 Sprachen übersetzt.

Geboren am: 31. Juli 1965
Geburtsort: Yate, South Gloucestershire, Großbritannien
Größe: 165 cm
Sternzeichen: Löwe
J J.K. Rowling
Bildquelle: picture alliance

Joanne Rowling kam am 31. Juli 1965 in Yate im Südwesten von England zur Welt. Die Mittelinitiale „K.“, die sie sich als Autorin gab, stammt vom Vornamen ihrer Mutter: Kathleen. Nachdem sie 1983 ihren Schulabschluss erworben hatte, studierte J.K. Rowling bis 1987 an der ‘University of Exeter‘ Französisch und Klassische Altertumswissenschaft. Anschließend arbeitete sie als Büroangestellte. Die Idee für die Buchreihe um den Zauberlehrling Harry Potter, die sie später berühmt machte, hatte sie bereits im Jahr 1990. Während sie zwischen 1991 und 1993 in Portugal lebte, arbeitete sie am ersten Band. Auch nach ihrer Rückkehr nach Großbritannien war sie viel mit dem Schreiben beschäftigt. Das Buch ‘Harry Potter und der Stein der Weisen‘ erschien im Jahr 1997 mit einer Startauflage von 500 Exemplaren. Ein Jahr später folgte mit ‘Harry Potter und die Kammer des Schreckens‘ der zweite Teil. Doch erst mit ‘Harry Potter und der Gefangene von Askaban‘, der 1999 erschien, gelang Rowling der Durchbruch. Bis 2007 kamen insgesamt sieben Bände der Geschichte um den Zauberlehrling auf den Markt, zwischen 2001 und 2011 entstanden acht Filme aus dem Stoff. Mit ‘Ein plötzlicher Todesfall‘ erschien 2012 das erste Buch von Rowling, das nicht im Harry-Potter-Universum spielte. Mehr interessante Informationen rund um J.K. Rowling finden Sie in unseren Star-News auf vip.de.

— Alle News zu J.K. Rowling —

— ANZEIGE —
2 > >>