A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Iris Berben

Schauspielerin

Iris Berben gehört zu den erfolgreichsten deutschen Schauspielerinnen.

Geboren am: 12. August 1950
Geburtsort: Detmold
Sternzeichen: Löwe
I Iris Berben
Bildquelle: picture alliance/AAPimages

Iris Berben erblickte am 12. August 1950 in Detmold das Licht der Welt, wuchs aber in Hamburg auf. Sie wurde nach eigenen Angaben dreimal vom Internat verwiesen und verließ die Schule ohne Abitur. Im Fernsehen war sie erstmals zu sehen, als die NDR-Nordschau in einem Beitrag über Blumenkinder eine Großaufnahme der damals 17-Jährigen ausstrahlte. Schon ein Jahr später spielte sie in ihrem ersten Kinofilm mit. Die Serie „Zwei himmlische Töchter“ machte sie auch einem breiteren Publikum bekannt und war der Startpunkt einer großen Karriere als Schauspielerin. Sie feierte Erfolge mit den „Buddenbrooks“, der Krimiserie „Rosa Roth“ oder dem Film „Krupp - Eine deutsche Familie“. Iris Berben bekommt auch immer wieder Sprechrollen in Hörspielen. Privat ist Berben Mutter eines Sohnes. Sie bildete in den 60er Jahren ein Glamour-Paar mit dem israelischen Sänger Abi Ofarim, war lange mit dem Unternehmer Gabriel Lewy liiert und lernte ihren späteren Lebensgefährten Heiko Kiesow bei Dreharbeiten kennen. Sie erhielt 2002 den Leo-Baeck-Preis des Zenralrats der Juden für ihre Arbeit gegen Antisemitismus und Rechtsextremismus. Zu ihren größten Auszeichnungen zählen auch Bambi, Grimme-Preis und das Bundesverdienstkreuz. Für aktuelle Informationen über Iris Berben lesen Sie unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Iris Berben —

— ANZEIGE —
2 > >>