A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Inka Bause

Moderatorin, Sängerin

Inka Bause ist eine deutsche Moderatorin, Sängerin und Schauspielerin.

Geboren am: 21. November 1968
Geburtsort: Leipzig
Sternzeichen: Skorpion
I Inka Bause
Bildquelle: dpa

Inka Bause, die am 21. November 1968 in Leipzig geboren wurde, ist vor allem als Moderatorin bekannt. Nachdem sie vor Erreichen des Schulalters mit ihrer Familie nach Berlin gezogen war, besuchte sie dort die Musikschule Friedrichshain. Nach der Schule nahm sie Unterricht im Singen und im Klavierspielen. Im Jahr 1984 war sie erstmals im Fernsehen zu sehen, als sie das Lied „Spielverderber“ sang. Drei Jahre später erschien mit „Inka“ ihr erstes Album. Neben ihrer Tätigkeit als Sängerin war Bause auch als Moderatorin zu sehen. In den Jahren 1988 und 1989 etwa präsentierte sie mit dem Sänger Hendrik Bruch die Sendung „Talentebude“. Bause studierte bis 1989 an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin und brachte im gleichen Jahr ihr zweites Album „Schritte“ heraus. Bis 2010 folgten sieben weitere Platten. Im Jahr 1996 gab sie im Film „Der Millionär“ ihr Debüt als Schauspielerin. Im Juni des gleichen Jahres heirateten Bause und ihr ehemaliger Moderationskollege Hendrik Bruch, wurden kurz darauf Eltern einer Tochter und ließen sich 2005 scheiden. Bause moderiert die RTL-Show „Bauer sucht Frau“, außerdem war sie zwischen 2006 und 2009 in der Sendung „Unser neues Zuhause“ zu sehen. Welche Projekte Inka Bause in Zukunft angeht, erfahren Sie in unseren Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Inka Bause —

— ANZEIGE —
2 3 > >>