A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Ice Cube

Rap-Musiker, Songwriter, Drehbuchautor, Produzent, Schauspieler

Ice Cubes Künstlername heißt übersetzt ‚Eiswürfel‘. Gleichzeitig wird mit dem Begriff Ice Cube aber oft auch eine an Diamanten erinnernde Edelsteinsorte bezeichnet.

Geboren am: 15. Juni 1969
Geburtsort: Crenshaw, Los Angeles, USA
Größe: 173 cm
Sternzeichen: Zwillinge
I Ice Cube
Bildquelle: picture alliance / AP Photo

Ice Cube kam am 15. Juni 1969 in Crenshaw, einem Stadtteil von Los Angeles, zur Welt. Er war das vierte Kind seiner afroamerikanischen Eltern Hosea und Doris Jackson und sein bürgerlicher Name lautet O’Shea Jackson. 1986 gründete er seine erste Rap Gruppe ‘Stereo Crew‘ zusammen mit Kid Desaster. Aus dieser wurde ‘C.I.A‘ (‘Cru in Action‘). Die Band veröffentliche 1987 eine EP. Nach mehreren Projekten zusammen mit anderen Rappern arbeitete Ice Cube in den frühen 1990er Jahren an seiner Solokarriere. Mit dem Debütalbum ‘AmeriKKKa’s Most Wanted‘ gelang ihm der Durchbruch: Es erreichte bereits nach zwei Wochen Gold-Status. Zwischen 1990 und 1993 veröffentlichte er im Jahresrhythmus weitere Alben. 1995 konzentrierte er sich dann zusätzlich auf die Filmbranche. Er schrieb beispielsweise das Drehbuch zur Komödie ‘Friday‘, in der er auch eine der Hauptrollen übernahm. Privat fand Ice Cube sein Glück mit Kimberly Woodruff, die er im Jahre 1992 heiratete. Mit ihr hat er vier gemeinsame Kinder. Wenn Sie nach weiteren Informationen über das Leben, die Musik und die Filme von Ice Cube suchen, finden Sie diese in unseren Starnews auf vip.de.

— Alle News zu Ice Cube —

— ANZEIGE —
2 > >>