A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Helmut Berger

Schauspieler

Helmut Berger ist offen bisexuell und machte im Laufe der Jahrzehnte durch häufig wechselnde Beziehungen auf sich aufmerksam. Im September 2015 scheiterte seine Ehe mit dem mehr als 30 Jahre jüngeren Florian Wess.

Geboren am: 29. Mai 1944
Geburtsort: Ischl, Österreich
Größe: 184 cm
Sternzeichen: Zwillinge
H Helmut Berger
Bildquelle: dpa

Der österreichische Schauspieler Helmut Berger wurde am 29. Mai 1944 als Helmut Steinberger in Ischl geboren. Der Sohn eines Hoteliers stieg nach der Schule zunächst in das Geschäft seines Vaters ein, bevor er im Alter von 18 Jahren nach London übersiedelte. Hier hielt er sich mit Gelegenheitsjobs finanziell über Wasser und besuchte parallel dazu eine Schauspielschule. Anschließend verbrachte Berger einige Zeit in Rom, wo er Statistenrollen annahm und als Model arbeitete. Ende der 1960er Jahre begann Helmut Bergers Karriere als Filmschauspieler, unter anderem mit Rollen in den italienischen Produktionen ‘Hexen von heute‘ (1966) und ‘Die Verdammten‘ (1969). Viele der Filme, in denen Berger mitspielte, gelten heute als Klassiker der Filmgeschichte und machten den Schauspieler zu einem der bekanntesten und erfolgreichsten Darsteller der 1970er Jahre. In den 1980er Jahren ließ die Popularität nach. Dazu kamen eine Alkohol- und Drogensucht sowie persönliche Probleme, die in einem Suizidversuch Bergers gipfelten. Von 2000 bis 2008 zog er sich schließlich ganz aus der Öffentlichkeit zurück. Erst 2009 feierte Helmut Berger mit der Hauptrolle in dem Drama ‘Blutsfreundschaft‘ sein Comeback. Seither wirkte er unter anderem in den Spielfilmen ‘Der Teufelsgeiger‘ (2013) und ‘Saint Laurent‘ (2014) mit. Lesen Sie unsere News auf vip.de, um mehr über Helmut Berger zu erfahren.

— Alle News zu Helmut Berger —

— ANZEIGE —