A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Harald Schmidt

Talk-Master, Moderator

Kein anderer steht für das Late-Night-Genre wie Entertainer Harald Schmidt.

Geboren am: 18. August 1957
Geburtsort: Neu-Ulm
Größe: 191 cm
Sternzeichen: Löwe
H Harald Schmidt
Bildquelle: Picture Alliance

Der Kabarettist, Schauspieler und Autor Harald Schmidt wurde am 17. August 1957 in Neu-Ulm geboren und trägt noch den zweiten Vornamen Franz. Bekannt wurde er durch sein für Deutschland neues Medienformat der „Late Night Show“, aber auch durch seine bissige und von manchen als persönlich verletzend empfundene Satire. Es ist ein Kennzeichen von Harald Schmidt, dass er den entsprechend Beinamen „Dirty Harry“ selbst als Running Gag in seinen Shows verarbeitet hat. Nach den ARD-Sendungen „MAZ ab!“ (1989), „Pssst“(1990), „Schmidteinander“ (1990-1994) sowie „Verstehen Sie Spaß?“ (1992-1995) war er bei dem Privatsender Sat1 von Dezember 1995 bis 2003 an jedem Wochentag spätabends mit seiner „Harald-Schmidt-Show“ auf Sendung. Von 2005 bis 2010 wurde die Show von der ARD an zwei Tagen in der Woche ausgestrahlt. Die Neuauflage bei Sat1 (2011/2012) erfolgte mit drei Sendetagen pro Woche ebenso wie bei Sky-TV (2012-2014). Harald Schmidt moderierte viele Galas und Preisverleihungen, hat aber auch selbst alle wichtigen deutschen Medienpreise erhalten. Er schrieb mehrere satirische Bücher, arbeitete als Kolumnist für den „Focus“ und trat als Schauspieler auf der Bühne und in Filmen auf. Harald Schmidt ist verheiratet und hat fünf Kinder. Wenn Sie sich über Harald Schmidts Privatleben und seine Projekte informieren wollen, lesen Sie unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Harald Schmidt —

— ANZEIGE —