A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Hans Sigl

Schauspieler, Kabarettist

Hans Sigl ist ein Schauspieler aus Österreich, der regelmäßig im ZDF zusehen ist. Übrigens: Der Schauspieler war entscheidend an der Entstehung des Kochbuchs ‚So kocht Kitzbühel‘ beteiligt, in dem Rezepte aus der Serie ‚SOKO Kitzbühel‘ abgedruckt sind.

Geboren am: 07. Juli 1969
Geburtsort: Rottenmann, Steiermark
Größe: 190 cm
Sternzeichen: Krebs
H Hans Sigl
Bildquelle: Getty Images

Hans Sigl erblickte am 7. Juli 1969 in Rottenmann das Licht der Welt. Der österreichische Schauspieler begann seine Laufbahn am ‚Tiroler Landestheater‘ in Innsbruck. Dort absolvierte er eine Ausbildung in den Fachrichtungen Schauspiel, Tanz und Gesang. Zudem war er von 1993 bis 1999 als Mitglied des Ensembles tätig. Anschließend setze er seine Karriere für die ‚Bremer Shakespeare Company‘ fort. 1994 erhielt er seine erste Nebenrolle in dem Film ‚Ich gelobe‘. Darauf folgten einige Seriengastrollen sowie seine erste feste Rolle in der Seifenoper ‚Marienhof‘. Bekannt wurde Hans Sigl durch seine Rolle als Andreas Blitz in der Fernsehserie ‚SOKO Kitzbühel‘. Darin war er von 2001 bis 2006 zu sehen. Seit 2008 spielt er den Martin Gruber in der Serie ‚Der Bergdoktor‘. Neben seiner Tätigkeit als Schauspieler ist Hans Sigl auch als Kabarettist aktiv. Er ist mit einem eigenen Soloprogramm auf den Bühnen von Deutschland und Österreich unterwegs. Hans Sigl ist Vater eines Sohnes. Im Jahr 2008 gab er der Sängerin Susanne Kemmler das Ja-Wort. Wenn Sie den künstlerischen und privaten Werdegang von Hans Sigl verfolgen möchten, lesen Sie unsere Star-News auf vip.de.

— Alle News zu Hans Sigl —

— ANZEIGE —