A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Hagen Rether

Kabarettist

Hagen Rether macht politisch scharfzüngiges Kabarett. Bei seinem Soloprogramm fehlt fast nie der schwarze Konzertflügel.

Geboren am: 08. Oktober 1969
Geburtsort: Bukarest, Rumänien
Sternzeichen: Waage
H Hagen Rether
Bildquelle: picture-alliance / dpa

​Hagen Rether, ein bekannter Kabarettist und Satiriker, wurde am 8. Oktober 1969 in Bukarest, Rumänien geboren. Aufgewachsen ist Hagen Rether in Hermannstadt und Bukarest. Als er acht Jahre alt war, emigrierte die siebenbürgische Familie nach Freiburg im Breisgau. Bekannt wurde Rether mit seinem Soloprogramm ‚Love‘. Dieses brachte er in mehreren Updates von ‚Love Zwei‘ bis ‚Love V‘ (2014) immer wieder überarbeitet auf die Bühne. Rethers Programme sind politisch. Seine Hauptthemen betreffen Religionen (Islam wie auch Christentum), die Konsumgesellschaft, Geopolitik und Krieg, Kapitalismus und Massentierhaltung. Er tritt meist in einem gepflegten Anzug auf. Seine Vorstellungen wirken wie Selbstgespräche, manchmal putzt er dabei sein Klavier oder isst Bananen. Rether spricht auch unangenehme Dinge an, versucht dem Publikum die Augen zu öffnen und hat keine Angst vor den politischen Folgen. Der Satiriker wurde mit zahlreichen Kabarettpreisen ausgezeichnet, darunter der ‚Deutsche Kleinkunstpreis‘ (2008), der ‚Deutsche Kabarettpreis‘ und der ‚Schweizer Kabarettpreis Cornichon‘ (2010). Tatsächlich wurde bereits ein Stern nach Hagen Rether benannt: der Asteroid 233653 trägt nun seinen Namen. Sein Privatleben hält er hingegen bedeckt. Lesen Sie weitere interessante News über Hagen Rether, seine Fernsehauftritte und seine Soloprogramme auf vip.de.

— Alle News zu Hagen Rether —

— ANZEIGE —