A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9  

Gwyneth Paltrow

Schauspielerin

Gwyneth Katherine Paltrow, US-amerikanische Schauspielerin, bekam für ihre Rolle der "Julia" in der Verfilmung von "Shakespeare in Love" 1999 einen Oscar als "Beste Hauptdarstellerin" verliehen.

Geboren am: 27. September 1972
Geburtsort: Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Größe: 175 cm
Sternzeichen: Waage
G Gwyneth Paltrow
Bildquelle: picture alliance / abaca

Gwyneth Katherine Paltrow wurde am 27. September 1972 in Los Angeles geboren. Durch ihre Eltern Bruce Paltrow, Regisseur, und Blythe Danner, Schauspielerin, fand sie schon früh zu ihrer Berufung als Schauspielerin. 1990 hatte sie ihren ersten Theaterauftritt. Ihre ersten Kinorollen spielte sie 1991 in den Filmen „Shout“ und „Hook“. Ihr großer Durchbruch kam 1998 mit der Komödie „Shakespeare in Love“ an der Seite von Joseph Fiennes als Shakespeare. Für die Rolle der Viola erhielt sie zahlreiche Preise, darunter den Oscar und den Golden Globe. Gwyneth Paltrow zeigt ihr schauspielerisches Talent in Familienfilmen, Kostümfilmen, Fantasyfilmen wie „Sky Captain and the World of Tomorrow“ sowie in diversen Komödien und Dramen. Auch als Sängerin hat sie sich einen Namen gemacht, zum Beispiel mit dem Song „Do You Wanna Touch Me?“. In den 90er Jahren war sie mit Brad Pitt liiert und anschließend mit Ben Affleck. 2003 heiratete sie Chris Martin, Sänger der international erfolgreichen Band Coldplay. Im Mai 2004 wurde ihr erstes Kind geboren, im April 2006 das zweite. Im Frühjahr 2014 informierten Paltrow und Martin die Öffentlichkeit über ihre Trennung. Gwyneth Paltrow konvertierte 2014 zum Judentum. Wenn Sie mehr über die grazile, blonde Schauspielerin erfahren möchten, informieren Sie sich auf unserer Seite vip.de.

— Alle News zu Gwyneth Paltrow —

— ANZEIGE —
2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>